Infotag zur Pensionsversicherung (SE)

Die Pensionsversicherungsanstalt ist in Österreich der größte Sozialversicherungsträger und betreut mehr als 4.700.000 Versicherte und PensionistInnen aus dem Bereich der unselbstständig Erwerbstätigen.

PVA

Termin: 20.09.2016 , 09:30 bis 17:00 Uhr
Ort: AK Bildungszentrum, 1040 Wien Theresianumgasse 16-18 (Raum 21)

Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und sich einen ersten Überblick über die Pensionsversicherung verschaffen wollen.

Seminarziele: Weiterlesen

Digitalisierung: Neu? Alt? Jedenfalls interessengeleitet!

Bild: Thomas Kreiml, CC BY-NC

Bild: Thomas Kreiml, CC BY-NC

Permanenter technologischer und sozialer Wandel und die Diskussion darüber

„Digitaler Wandel“, „Digitalisierung“, „Automatisierung“, „Computerisierung“ und „Industrie 4.0“ – seit einiger Zeit ist ein Diskurs im Gange, der uns immer wieder auf diese Schlagworte stoßen lässt, in Medien, in der Politik, im Betrieb, in Aussendungen von ÖGB und Gewerkschaften. Da tut sich etwas in der Gesellschaft, das mit neuen technischen Möglichkeiten, der Vernetzung von Informations- und Kommuikationssystemen, dem Internet zu tun hat, und das wesentliche Bereiche unseres Lebens bereits beeinflusst. „In der Digitalisierung sind wir schon mittendrin“, wie Hubert Eichmann das knapp und treffend in einem aktuellen Interview im Online-Standard formuliert. Dass das so ist, mag nicht jede und jeder in derselben Weise wahrnehmen, aber dennoch hat heute fast jede und jeder das Internet via Handy/Smartphone in der Tasche und nutzt es auch – die einen mehr, die anderen weniger, die einen bewusster, die anderen weniger bewusst. Weiterlesen

Leitfaden Betriebsvereinbarungen

Bild: ÖGB Verlag

Bild: ÖGB Verlag

Erscheinungsdatum: 24.06.2016, 348 Seiten
ISBN: 978-3-99046-165-5
Inklusive Zugang zu Online-Plattform und e-Book inside!
59,00 EUR (inkl. Ust., exkl. Versandkosten)
„Leitfaden Betriebsvereinbarungen“ hier online bestellen!

Betriebsvereinbarungen sind das zentrale Instrument der betrieblichen Mitbestimmung. Mittels Betriebsvereinbarungen nimmt der Betriebsrat aktiv Einfluss auf die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten. Die Fülle möglicher Regelungsinhalte und die verschiedenen Rechtsfolgen der unterschiedlichen Kategorien an Betriebsvereinbarungen führen in der Praxis oft zu Unsicherheit.

Dieser Leitfaden ist von den Autoren/innen aus der Praxis für die Praxis geschrieben. Er erklärt die rechtlichen Grundlagen, führt durch die Vielzahl der möglichen Vereinbarungsgegenstände und gibt Tipps für die konkrete Ausformulierung.

Das Buch bietet darüber hinaus Zugang zu einer umfassenden Online-Plattform, die weitergehende Informationen und Unterlagen (z. B. Musterbetriebsvereinbarungen) enthält. Weiterlesen

BREXIT: EU – QUO VADIS?

Großbritannien hat abgestimmt. Und das gegen eine EU-Mitgliedschaft.
BREXIT
Dieses Ergebnis stellt ohne Zweifel eine Zäsur in der europäischen Integration dar. 51,9%, in absoluten Zahlen rund 17,4 Millionen der britischen BürgerInnen, sprachen sich am 23. Juni 2016 für den Austritt Großbritanniens aus der EU aus. Als erstes Land in der, bis Dato vielfach erfolgreichen, Geschichte des Europäischen Einigungsprozesses.

Dass das Ausscheiden aus dem europäischen Binnenmarkt nicht ohne Folgen für die Handelsbeziehungen, die Wirtschaft aber vor allem für die Menschen des Vereinigten Königreichs bleiben wird, liegt auf der Hand. Weiterlesen

Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen (SE)

Seminar Arbeitsrecht„Gestern sind bei uns in der Abteilung zwei Leute entlassen worden.“ „Was haben sie angestellt?“ „Eh nix!“ „Und warum sind sie dann entlassen worden, oder meinst du Kündigung?“

In Krisenzeiten hagelt es Kündigungen – manche verwechseln dies in ihrem Sprachgebrauch mit Entlassungen. Fast ein Drittel aller Beschäftigten wechselt einmal im Jahr den Job – die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses wird zum Alltag. Welche Rechte sind dabei zu berücksichtigen? Betriebsratsmitglieder sollten darauf vorbereitet sein.

Ort: AK Bildungszentrum, Theresianumgasse 16-18
Termin: Montag , 19.09.2016  09:00 bis 15:30 Uhr
Weiterlesen