Verhandlungstraining – Wie verhandle ich mit Vorgesetzten?

Neuer Seminartermin:

Durch die Anregungen und Wünsche einzelner KollegInnen  wird das Seminar zu einem neuen Termin festgesetzt.
Samstag, den 26. April und Sonntag, den 27. April 2008 stattfinden.

Zielgruppe für das Seminar:
BetriebsrätInnen,  Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder für die der Kollektivvertrag „Werbung und Marktkommunikation Wien“ gilt.
Für Gewerkschaftsmitglieder ist die Teilnahme kostenlos (bei einer Voraussetzung von 6 Monaten Mitgliedschaft).
Für Nicht-Mitglieder wird ein Unkostenbeitrag von € 100.- verrechnet. Sie erhalten ein Buch zum Thema Verhandlungstechnik gratis, wenn Sie einen zusätzliche/n TeilnehmerIn anmelden.
Die TeilnehmerInnenanzahl ist mit max. 15 Personen begrenzt.

Weiter Informationen zu diesem Seminar unter diesem Link.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot und verschlagwortet mit von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − 11 =