Ergebnisse vom GPA-djp Strategieseminar

Renate Eckkrammer

Renate Eckkrammer

Renate Eckkrammer und Karl Rolinek begrüssten die TeilnehmerInnen beim GPA-djp-Seminar im Seminarhotel Krainerhütte in Baden bei Wien. Die Ergebnisse des Seminars stehen den TeilenehmerInnen und InteressentInnen über unseren Blog zur Verfügung.

Im orfeld zu diesem Seminar hatten wir zahlreiche Anmeldungen und eine große Warteliste. Die KollegInnen auf der Warteliste bekommen für das nächste Seminar eine Exklusiveinladung, bevor das Bewerbungsmail an die Zielgruppe rausgeht.

Wenn ihr das Bild von Renate anklickt – kommt ihr zu den weiteren Fotos des Seminar. Fotoprotokoll und weitere Infos sind im Artikel weiter unten. Herzlichen Dank bei allen AkteurInnen des Seminars und beiden beiden TrainerInnen.

Seminarfotoprotokoll: fotoprotokoll-strategieseminar-herbst-2008
Die Power-Point-Präsentation von Renate und Karl: workshop
Ckecliste: checkliste-fur-strategische-vorgangsweise-in-der-br-arbeit
Systematisches Vorgehen: systematisches-vorgehen-in-der-br-arbeit
Unterschiedliche Auffassungen: unterschiedliche-auffassungen-zu-handlungen-und-regeln
Sinn und Zweck von Zielen: sinn-und-zweck-von-zielen
Feedback: feedbackregeln
Was ist Strategie: strategie

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Diskussion von Werner Drizhal. Permanenter Link des Eintrags.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf „Elektromechaniker für Starkstrom“ in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte.
1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert.
2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung – Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

88 − 78 =