GPA-djp-Seminarbericht: Führung im Betriebsrat

Von 3. bis 5. Dezember trafen sich Betriebsratsvorsitzende und StellvertreterInnen der GPA-djp in Stegersbach zu diesem Seminar. Als erfahrene TrainerInnen konnten wir Friedrich Graf-Götz und Dagmar Stranzinger gewinnen, die ihre vielseitigen Erfahrungen und ihr Wissen den TeilnehmerInnen zur Verfügung stellten. Am Beginn wurden die vielseitigen Erwartungen der TN-Innen in ihrer „Führungsfunktion“  gesammelt:

  • Wie kann man Veränderungen einleiten?
  • Der Weg zur kollegialen Führung?
  • Konfliktmanagement in der Körperschaft
  • Ist BR-Arbeit + Weiterbildung oft/immer Freizeit?
  • Wie delegiere ich richtig?
  • Wie delegiere ich?
  • Der Großteil der Arbeit landet beim Vorsitzenden!
  • Wieso lehnen sich die anderen zurück, wenn er arbeitet?
  • Wieso ist für BR-Mitglieder die BR-Arbeit immer an 2. Stelle?
  • Instrumente – Motivation – Verpflichtung
  • Wie leite ich am besten eine BR-Sitzung?
  • Zielfindung bei Unterschieden
  • Wie bringe ich BR-Mitglieder zur Sitzung?
  • Handwerkzeuge und Techniken von den TrainerInnen

Das Fotoprotokoll in 3 Teilen von Friedrich Graf zusammen gestellt:

Weitere Seminarunterlagen:

Weitere interessante Links:

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot und verschlagwortet mit , , , von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf „Elektromechaniker für Starkstrom“ in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte.
1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert.
2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung – Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

26 − = 19