GPA-djp-Vorarlberg: Aufbaukurs für BR-Mitglieder

Termin:
MO 11.05. (09.00 Uhr) bis MI 13.05. (ca. 16.00 Uhr) 2009
Hotel „Viktor“, Viktorsberg

Zielsetzung:
Betriebsratsmitglieder sollen speziell im Bereich der Mitwirkung mit den gesetzlichen Grundlagen konfrontiert werden.

Inhalte:

  • Allgemeine Befugnisse (Überwachung, Intervention, Beratung, Arbeitsschutz)
  • Mitwirkung in sozialen Angelegenheiten (Betriebsvereinbarungen) – Mitwirkung in personellen Angelegenheiten (Einstellungen, Versetzungen, einvernehmlichen Lösungen, Kündigungen)
  • Mitwirkung in wirtschaftlichen Angelegenheiten (Informations-, Interventions- und Beratungsrechte)

Zielgruppe:
Betriebsratsmitglieder, die den Grundkurs besucht haben.

Anmeldung:
GPA-djp Vorarlberg, Reutegasse 11, 6900 Bregenz, Pia Helbock
Telefon: 05 0301 – 29013, Fax: 05 0301 – 79013, E-Mail: pia.helbock@gpa-djp.at  
Anmeldung bis kurz vor Seminarbeginn möglich.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot von Werner Drizhal. Permanenter Link des Eintrags.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf „Elektromechaniker für Starkstrom“ in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte.
1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert.
2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung – Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

54 + = 56