GPA-djp-Tirol: Grundkurs für BR-Mitglieder

Termin  im Frühjahr:
Mo 04.05. bis FR 08.05.2009

Termine im Herbst:
Der Grundkurs wird im Herbst in 2 Modulen veranstaltet
Modul 1: Mo 12. 10. (09:00) bis Mi 14.10. 2009 (17:00)
Modul 2: Mi 18. 11. (09:00) bis Fr 20.11. 2009 (13:00)

Ort:
AK-Bildungshaus Seehof, Gramartstraße 10, 6020 Innsbruck

Die Tätigkeit als Betriebsratsmitglied wird von wachsenden Anforderungen begleitet. Um diesen Aufgaben gerecht zu werden, gewährt dieser Kurs die ersten Einblicke in die Aufgabenstellung der betrieblichen Interessensvertretung.

Zielsetzung:
Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über Aufgaben, Rechte und Stellung des Betriebsrates und kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen.

Anmeldung:
GPA-djp Tirol, Südtiroler Platz 14-16, 6010 Innsbruck, Petra Mauretter,
Telefon: 050301/28 111, Fax: 050301/78 111, Email: petra.mauretter@gpa-djp.at

Inhalte:
Grundlagen der Interessenvertretung – Aufgaben und Möglichkeiten des Betriebsrates – Betriebsvereinbarungen – Kollektivvertrag – Grundsätze arbeitsrechtlicher Normen

Zielgruppe:
Betriebsratsmitglieder, Jugendvertrauensratsmitglieder sowie FunktionärInnen der Region Tirol.

ReferentInnen:
Regionalsekretäre Robert Koschin und Harald Schweighofer, GPA-djp Region Tirol

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot und verschlagwortet mit , von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf „Elektromechaniker für Starkstrom“ in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte.
1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert.
2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung – Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + = 9