Europa braucht eine nachhaltige Wachstumsstrategie – jetzt

Beim Bundesvorstand der GPA-djp referierte Mag. Silvia ANGELO, AK Wien – Leiterin der Abteilung Wirtschaftspolitik zum Thema Europa und Wachstumsstrategie.

Worin bestehen die Krisenursachen:

  • unverantwortliche Finanzmärkte
  • Ungleichgewichte im Außenhandel
  • Ungleichheit in der Einkommensentwicklung

Weitere Stichwörter zum Referat…

Wo stehen die ArbeitnehmerInnen nach der Krise?
  • Wir haben ein Verteilungsproblem
  •  Wir haben ein Arbeitsmarktproblem
  • Binnenkonsum stärken – wir haben ein Nachfrageproblem
Wer hat, dem wird gegeben:
Lohnquote gesunken, die obersten 10% besitzen 55% des Finanzvermögen
Entwicklung der Verteilung der lohnsteuerpflichtigen Einkommen Österreichs
Verteilung von 880 Milliarden Euro Immobilienvermögen laut ÖNB

Zum Downloaden:  ANGELO_GPA Bundesvorstand November 2011

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Hintergrundinfos von Werner Drizhal. Permanenter Link des Eintrags.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

0 Gedanken zu „Europa braucht eine nachhaltige Wachstumsstrategie – jetzt

  1. Pingback: » Bundesvorstand der GPA-djp: FSG-Sitzung am 22.9.2011 Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.