Political English, Level 1-3

Englisch für GewerkschafterInnen
Die Sprachkurse „Political English“ vermitteln Sprachkenntnisse gezielt in den für ArbeitnehmervertreterInnen wichtigen Themenbereichen Politik und Arbeitswelt.
Referentin: Christine Moore
Ort/Termin: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien
Anmeldung: auf der Homepage des VÖGB
Rücksprache zur Einstufung: Michael Neubauer, Tel.: 01/53444/39241

Political English 1 (23.01.2012 – 27.01.2012):

  • Dieser Sprachkurs bietet ArbeitnehmervertreterInnen die Möglichkeit, die Grundlagen der englischen Sprache mit einem Fokus auf die Breiche Arbeitswelt und Politik zu erlernen
  • Grundlegende Grammatik des Englischen kennen
  • Grundlegenden Wortschatz im Bereich Arbeitswelt erwerben

Political English 2 (20.02.2012 – 24.02.2012):

  • ArbeitnehmervertreterInnen mit Basiskenntnissen der englischen Sprache können in diesem Sprachkurs ihre Kommunikationsfähigkeiten verbessern und ihren Wortschatz zu den Themen Politik und Arbeitswelt erweitern

Political English 3 (26.03.2012 – 30.03.2012):

  • ArbeitnehmervertreterInnen mit fortgeschrittenen Englischkenntnissen erweitern ihren Sprachhorizont in den Bereichen Politik und Arbeitswelt

TeilnehmerInneninformation:

Diese drei Seminare decken ein sehr breites Spektrum von AnfängerInnen- bis Fortgeschrittenenniveau ab. Eine Anmeldung zu mehr als einem Level ist daher in der Regel nicht zielführend und nur in Ausnahmefällen nach Rücksprache mit dem VÖGB möglich.

EINSTUFUNG: Um ein möglichst einheitliches Leistungsniveau und damit einen Gewinn bringenden Unterricht für alle TeilnehmerInnen zu gewährleisten, ersuchen wir dich, für deine Einstufung einen kurzen Text auf Englisch zu verfassen, der anschließend von unserer Trainerin ausgewertet wird. Grundsätzlich sind deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt, der Text könnte aber folgendes beinhalten:

  1.  Wer bin ich (Alter, Wohnort, Familie, Hobbies etc.)?
  2. Was mache ich beruflich?
  3. Welche Aufgaben habe ich als ArbeitnehmervertreterIn in meinem Unternehmen?

Nach der Auswertung durch unsere Trainerin erfährst du von uns, welcher der drei Levels für dich geeignet ist.

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot und verschlagwortet mit , von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.