BR-Abenteuer Change Management (SE)

072

In Zeiten von Veränderung bieten die BR-Innen mit ihren sozialen Beziehungen und Netzwerken  Orientierung für die Beschäftigten. Die hohe Kunst für BetriebsrätInnen bei Veränderungsprozessen im Betrieb ist es, die richtigen Punkte für Mitbestimmung und Kommunikation zur Interessenvertretung der Kolleginnen aufzuspüren, um größtmögliche Wirkung zu erzeugen. Was sind meine Rollen als BR-In? – Wie nutze ich meine Netzwerke? Welche Handlungsoptionen kann ich entwickeln? – Diesen Fragen gehen wir bei diesem Seminar nach.

Ziele des Seminars

  • Kennenlernen der wesentlichen Change-Konzepte
  • Darstellen der sozialen Netzwerke der BR-Inn en bei Change Prozessen im Betrieb
  • Definieren der relevanten Umwelten und wie agiere ich als BR-In in dieser Informationsdrehscheibe
  • Übersicht über meine möglichen Rollen in Change Projekten.
  • Erarbeiten von Handlungsoptionen bezüglich wirtschaftlicher Mitbestimmung und Kommunikation im Betrieb.

Inhalte des Seminars

  • Grundlagen des Change Managements (Problemzonen, Einflussmöglichkeiten).
  • Darstellen der unterschiedlichen Change – Konzepte und welche betrieblichen Veränderungsbausteine bewirken wollen.
  • Welche Maßnahmen für welchen Projekt – Change – Typ?
  • Das Organisationsmodell indem sich der/die BR-In bewegt (Arbeitgeber – Arbeitnehmerinnen – BR-Team – Gewerkschaft).
  • Entwicklung von persönlichen Rollenkonzepten bei Change Prozessen im Spannungsfeld zwischen Einfluss auf den Projektverlauf und meine Aktivität im Projekt.
  • Erarbeiten konkreter Schritte/Maßnahmen bezüglich der wirtschaftlichen Mitwirkung und Kommunikation meiner relevanter Umwelten als BR-In. Rechtliche Aspekte der wirtschaftlichen Mitbestimmung.

Zielgruppe: Aktive BR-Innen der GPA-djp, die einen Basiskurs I oder Grundkurs oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.
Termin: 22.05.2017 bis 24.05.2017
Seminarzeiten: Tag 1: 10:00 bis 18:00, Tag 2: 08:30 bis 18:00, Tag 3: 08:30 bis 16:00 Ort: Otto Möbes Akademie, Stiftingtalstraße 240, 8010 Graz

Trainerinnen/RefertInnen:

Anmeldung: mit diesem Link

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − = 10


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.