Die Rolle der Gewerkschaften in der Integration von MigrantInnen und Flüchtlingen (ETUI-SE)

Dieses Seminar bietet die Möglichkeit, sich mit Migrations- und Flüchtlingspolitik auf europäischer Ebene zu befassen und sich mit anderen GewerkschafterInnen auszutauschen. Gleichzeitig bietet es eine Plattform um gemeinsam gewerkschaftliche Strategien in der Integration von MigrantInnen und Flüchtlingen zu entwickeln.

Termin: 23. – 25. Jänner 2018
Ort: Warschau, Polen
Zielgruppe: GewerkschaftsfunktionärInnen und -sekretärInnen, die für Integrations- und / oder Migrationsfragen auf nationaler, sektoraler oder territorialer Ebene zuständig sind. Mitglieder der UnionMigrantNet. Mitglieder des EGB-Ausschusses für Mobilität, Migration und Integration
Arbeitssprachen: Englisch, Polnisch, Portugiesisch.
Weitere Informationen
Anmeldungen: bitte an  das ÖGB-Referat Bildung, Freizeit, Kultur bis spätestens 12. Dezember 2017 zu Handen von Koll. Isabell Ourny Tel.: 01/534 44-39247, E-Mail: isabelle.ourny@oegb.at – TN-Innen, die Mitglied der GPA-djp sind benötigen eine Bestätigung der Bildungsabteilung wegen der Übernahme der Kosten.
Enrolment EN 1752-023 (Anmeldeformular)

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot und verschlagwortet mit , , von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 7 =


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.