Basics zum ArbeitnehmerInnenschutz für BetriebsrätInnen (Doku)

Was sind die wichtigsten Bestimmungen im ArbeitnehmerInnenschutz, welche Zuständigkeiten gibt es und was ist bei der Arbeitsplatzevaluierung zu beachten? Diese Aspekte und noch viele mehr bildeten den roten Faden im Seminar „Basics zum ArbeitnehmerInnenschutz für BetriebsrätInnen“.

Der Überblick zu den rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen für Gesundheit und Sicherheit im Betrieb wurde von einem gemeinsamen Austausch, intensiven Diskussionen und Gruppenarbeiten der TeilnehmerInnen begleitet. Für die vielen Gestaltungsthemen konnten auf dieser Basis Strategien und Erfolgsfaktoren für die betriebliche Arbeit entwickelt werden.

Sichtbar wurde dabei auch, dass trotz aller Verschiedenheit der Betriebe die Problemstellungen und Herausforderungen, mit denen BetriebsrätInnen in Sachen ArbeitnehmerInnenschutz konfrontiert sind, im Kern sehr ähnlich sind. Praxisorientierte Tools waren durch das Seminar auch vor diesem Hintergrund gewährleistet.

Die wesentlichsten Inhalte im Detail:

  • Zielsetzungen im AN-Schutz
  • Überblick zu den relevanten rechtlichen Grundlagen
  • Innerbetriebliche und externe AkteurInnen und ihre Zuständigkeiten
  • Arbeitsplatzevaluierung, mit Fokussierung auf die Evaluierung psychischer Belastungen
  • Neuerungen im ArbeitnehmerInnenschutz

Unterlagen:
Überblick
Evaluierung_ psych

Nützliche Links:

Broschüre Gesundheit und Sicherheit in der Arbeitswelt
Broschüre Psychische Belastungen bei der Arbeit
Website der Arbeitsinspektion
Gesunde Arbeit – Lösungswelt von ÖGB und AK zu Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
Informationen und praktische Werkzeuge rund um die Arbeitsplatzevaluierung

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 3 =