Neue Leitung in der Bildungsabteilung der GPA-djp

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen!

Wolfgang Greif

Die GPA-djp stellt sich neu auf: In den vergangenen Monaten kam es zu wesentlichen Veränderungen im Vorsitz und der Geschäftsführung unserer Gewerkschaft. Auch im Bereich der Aus- und Weiterbildung für Betriebsräte und Betriebsrätinnen gibt es einen Wechsel. Mit 1. Juli dieses Jahres wurde mir die Leitung der Bildungsabteilung in der GPA-djp übertragen.

Gerne nehme ich die Herausforderung an, die langjährige engagierte und professionelle Bildungsarbeit von Werner Drizhal und seinem Team fortzusetzen und dabei meine jahrzehntelange Erfahrung in der Leitung der Abteilung Europa, Konzerne und Internationale Beziehungen in der GPA-djp einzubringen. Der Blick ist gerade auch in herausfordernden politischen Zeiten nach vorne gerichtet, um gemeinsam mit euch in den Betriebsratsgremien sowie unseren Partnern in ÖGB und Arbeiterkammer weiterhin effektiv auf allen Ebenen die Interessen der Beschäftigten zu vertreten.

Hier müssen wir einerseits die Linie unserer täglichen engagierten Arbeit beibehalten, andererseits aber zunehmend auch gemeinsam dem neoliberalen Wind aus Politik und Wirtschaft gegenhalten. Denn neue politische Vorgaben stellen heute Bewährtes und Selbstverständliches in Frage: Institutionen der Sozialversicherung, die bestehende breite Vertretung durch die Arbeiterkammern, zunehmend aber auch Elemente der Mitbestimmung und der betrieblichen Interessenvertretung (z.B. Jugendvertrauensräte).

  • Dafür braucht es euch als engagierte und motivierte Kolleginnen und Kollegen, die mit den notwendigen Kenntnissen und Werkzeugen für ihre Arbeit im Betriebsrat ausgestattet sind.
  • Dafür braucht es auch eine starke und handlungsfähige Gewerkschaft, die möglichst viele Gewerkschaftsmitglieder hinter sich vereint.

Wenn wir hier gemeinsam erfolgreich sind, dann sind wir auch in turbulenten Zeiten gut gerüstet für die zukünftigen Herausforderungen in unserer Arbeit in Betriebsrat und Gewerkschaft.

Die GPA-djp wird auch in Zukunft – von den Basiskursen in den Regionen bis hin zu zentral organisierten Spezialseminaren – vielfältige Bildungsangebote liefern und dabei Bewährtes fortsetzen und entsprechend der aktuellen Herausforderungen Neues hinzufügen. Das alles nicht zuletzt mit dem Ziel, die Zusammenarbeit mit der GPA-djp weiter zu stärken. Ich freue mich jedenfalls darauf, gemeinsam mit euch und den vielen anderen engagierten Kolleginnen und Kollegen die neuen Herausforderungen in der Bildungsarbeit der GPA-djp anzugehen.

In diesem Sinne freue ich mich auch darauf, dich bei einem der kommenden GPA-djp Aus- und Weiterbildungsangebote begrüßen zu dürfen. Aktuelle Seminarausschreibungen und Informationen zu unserem Programm findest du in unserem GPA-djp Bildungsblog unter bildung.gpa-djp.at.

Das Team der GPA-djp Bildungsabteilung so wie die Bildungsverantwortlichen der GPA-djp in den Regionen stehen dir für nähere Informationen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit den besten Grüßen
Wolfgang Greif

Leiter der Bildungsabteilung in der GPA-djp
Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier
Mitglied im Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA)

Blog: http://bildung.gpa-djp.at
Twitter: www.twitter.com/gpadjpbildung
Instagram: www.instagram.com/gpadjpbildung

Team der GPA-djp Bildungsabteilung (v.l.n.r.): Gertraud Wiesinger, Karin Ölzant, Wolfgang Greif, Brigitte Ablöscher, Thomas Kreiml

Die GPA-djp Bildungsabteilung: was wir tun – wofür wir stehen

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

23 + = 31


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.