Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen (SE)

Seminar Arbeitsrecht„Gestern sind bei uns in der Abteilung zwei Leute entlassen worden.“ „Was haben sie angestellt?“ „Eh nix!“ „Und warum sind sie dann entlassen worden, oder meinst du Kündigung?“

In Krisenzeiten hagelt es Kündigungen – manche verwechseln dies in ihrem Sprachgebrauch mit Entlassungen. Fast ein Drittel aller Beschäftigten wechselt einmal im Jahr den Job – die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses wird zum Alltag. Welche Rechte sind dabei zu berücksichtigen? Betriebsratsmitglieder sollten darauf vorbereitet sein.

Ort: AK Bildungszentrum, Theresianumgasse 16-18 (SR 24)
Termin: 21.01.2019  in der Zeit von  10:00 bis 16:30 Uhr
Weiterlesen

Infotage ArbeitnehmerInnenveranlagung 2018 (SE)

ArbeitnehmerInnen und Arbeitnehmer lassen Jahr für Jahr viel Geld am Finanzamt liegen, weil sie ihre steuerlichen Möglichkeiten nicht ausnutzen. Bei der ANV können Steuerabschreibungen wie Sonderausgaben, Werbungskosten und außergewöhnliche Belastungen steuermindernd geltend gemacht werden.

Die GPA-djp bietet für BetriebsrätInnen Infotage zum Thema Arbeitnehmerveranlagung (ANV) für das Kalenderjahr 2018 an: Weiterlesen

Wie geht’s unserem Betrieb? Wirtschaftliche Mitbestimmung in der Praxis (WS)

Betriebsräte in Österreich haben die Möglichkeit, sich im Rahmen von Wirtschaftsgesprächen mit der Geschäftsführung über die wirtschaftliche Situation im Unternehmen zu informieren und zu beraten. Nur ein Betriebsrat mit wirtschaftlichem Verständnis der Zusammenhänge im Unternehmen und Kennzahlen kann gegenüber der Geschäftsführung gut, genau und „auf gleicher Augenhöhe“ argumentieren und verhandeln. Entscheidungen im Unternehmen wie Investitionen, Umstrukturierungen, Sanierungsmaßnahmen, Kosteneinsparungen und Personalkürzungen werden vielfach unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten getroffen. Dabei werden von der Geschäftsführung oft Begriffe benutzt, die schwierig einzuordnen sind. Als Betriebsrat hat man dann die wichtige und anspruchsvolle Aufgabe, die wirtschaftliche Lage auch selbst richtig einschätzen zu können.
In diesem Seminar möchten wir anhand der Bilanzen der eigenen Unternehmen und der Berechnung von wichtigen Kennzahlen wie EBIT, Personalaufwandstangente etc. die wirtschaftliche Situation analysieren und interpretieren. Weiters sollen die rechtlichen Möglichkeiten der wirtschaftlichen Mitbestimmung dargestellt und Best Practice Modelle aus der Praxis aufgezeigt und diskutiert werden.

Termin: 28.11. – 30.11.2018, Workshopzeiten: 1. Tag: 9.00 – 17.00 Uhr, 2. Tag: 9.00 – 17.00 Uhr, 3. Tag: 9.00 – 13.00 Uhr
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, 1040 Wien, Theresianumgasse 16-18, Seminarraum 28
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen

Infotag zur Pensionsversicherung (SE)

Die Pensionsversicherungsanstalt ist in Österreich der größte Sozialversicherungsträger und betreut mehr als 4.700.000 Versicherte und PensionistInnen aus dem Bereich der unselbstständig Erwerbstätigen.

PVA

Termin: 27.11.2018.2018, 09:30-16:30 Uhr
Ort: ÖGB, Johann Böhm Platz 1, 1020 Wien, Raum „Anna Boschek“
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind.

Seminarziele: Weiterlesen

„Von Netzwerk(en) profitieren“ (SE)

IMG_5487„Von Netzwerk(en) profitieren – erfolgreiche und durchsetzungsfähige Betriebsratsarbeit

Der Wandel von der Industrie- hin zur Informations- und Wissensgesellschaft stellt BetriebsrätInnen vor neue und komplexe Aufgaben. Dadurch sind neue Formen des Informationsaustausches, des Transfers von „know how“ und neue Formen der Zusammenarbeit und Vernetzung notwendig.
Der Auf- und Ausbau eines effektiven Beziehungs- und Informationsnetzwerkes kann dabei sehr hilfreich sein.  Bei diesem Seminar lernen wir die notwendigen Instrumente und Methoden dazu kennen.

Termin: 12.11. – 13.11.2018,  Seminarzeiten: 1. Tag von 09:00 bis 17:00 Uhr, 2. Tag von 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort: AK Bildungszentrum, 1040 Wien Theresianumgasse 16-18, Seminarraum 24

Weiterlesen