Internet und Digitalisierung – simulierte Demokratie?

Demokratie lebt von Beteiligung. Gleichzeitig stützen und nähren nicht alle Beteiligungsformen die Qualität und Funktionssicherheit von Demokratie. Neue Räume und Technologien, wie das Internet und die Digitalisierung, brauchen besondere Aufmerksamkeit und differenzierte Kritik. Dafür gibt diese Veranstaltung mit Fachinputs und Diskussionsmöglichkeiten Raum.

Datum: Freitag, 20. Oktober 2017, 16:00 – 20:00 Uhr

Ort: AK Niederösterreich, AK-Platz 1, 3100 St. Pölten

Weiterlesen

Viennergy Fotorallye 2017

10 Themen, 5 Stunden, deine Fotos.

Wir schicken dich und dein Team auch heuer auf eine Reise quer durch Wien. Mache Fotos und überzeuge die Jury mit deinen kreativen Ideen. Du brauchst lediglich eine Kamera und vor allem Spaß am Fotografieren! Willkommen bei der Viennergy Fotorallye 2017!

Wie funktioniert´s:
Das Konzept der Fotorallye ist auch bei ihrer 12. Auflage äußerst simpel: Wir geben dir und deinem Team 10 Themen vor, ihr bekommt 5 Stunden Zeit, um Fotos zu knipsen und letztlich maximal ein Foto zu jedem Thema abzugeben. Betrachtet die ganze Stadt als eure Spielwiese. Kreativität, ausgefallene Ideen und eine raffinierte Umsetzung der Themen sind das Um und Auf.

Die besten Schnappschüsse werden mit tollen Preisen belohnt. Noch am selben Tag werden die Fotos von einer hochkarätigen Jury bewertet und am Abend im Rahmen der Siegerehrung prämiert.

Du kannst alleine oder mit einem Team von insgesamt max. 3 Personen teilnehmen. Wir bemühen uns um eine besonders persönliche Betreuung, deswegen ist die Teilnehmerzahl auf 40 Teams beschränkt.

Datum: 12. August 2017 in der Riverbox, ÖGB, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien

Anmeldung hier

Uber-morgen – Wohin soll’s gehen?

„Uber-morgen – ArbeitnehmerInnenvertretung in modernen Zeiten“

Mit „Wohin soll’s gehen?“ grüßt die Uber-App auf ihrem Startbildschirm. Uber, das ist auf der einen Seite die perfekte Customer-Experience für von Taxidienstleistungen frustrierte Smartphone-StädterInnen – und günstiger ist es obendrein. Uber, das ist auf der anderen Seite aber auch – so die Kritik – die systematische Ausbeutung junger, meist migrantischer Männer, die zum finanziellen Überleben 18-Stunden-Schichten fahren müssen.

Podiumsdiskussion mit AGNES STREISSLER-FÜHRER / GPA-djp Bundesgeschäftsführung // Crowdwork-Phänomene und Digitalisierung

Datum: Dienstag, 19. September 2017, 18:30
Ort: Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags, Rathausstraße 21, 1010 Wien
Anmeldung unter:  fachbuchhandlung@oegbverlag.at und auf Facebook
Weiterlesen

Geschichte der ArbeiterInnenbewegung in Griechenland von 1941 – 1949

Die Zeitgeschichte Griechenlands sowie die Geschichte der griechischen ArbeiterInnen-bewegung ist in Österreich relativunbekannt, obwohl es viele historische und politische Anknüpfungspunkte gibt. Mit der Reise wollen wir daher die Möglichkeit zur Ausein-andersetzung mit einer wichtigen Periode griechischer Geschichte geben.

Eine Bildungsreise nach Griechenland, die eintaucht die Geschichte der Zeit des Natioanlsozialismus und des Bürgerkriegs in den Jahren von 1941 bis 1949.
Termin: 6. bis 13. September 2017
TeilnehmerInnenbeitrag: € 680.-
Anmeldungen und unverbindliche Anfragen bis 30.6.2017 an:
Studienreisen Presenthistory Weiterlesen