Nach dem Krankenstand: Wiedereingliedern statt ausmustern! (SE)

Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrates rund um die Wiedereingliederungsteilzeit

Mit 1. Juli 2017 ist die betriebliche Wiedereingliederung nach langem Krankenstand über eine sozialrechtlich abgesicherte Teilzeitregelung in Kraft getreten. Der Betriebsrat kann dabei beraten und mitgestalten. Wie, das erfahren die TeilnehmerInnen im Rahmen dieses Seminars.

Termin: 04.10.2018, 9:00-16:30 Uhr
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien, Seminarraum 21
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben

Seminarinhalte: Weiterlesen

Basics für BetriebsrätInnen zum ArbeitnehmerInnenschutz (SE)

gesundheitsschutz

„Vieles spielt keine Rolle, solange man gesund ist“: dieser Leitsatz findet sich in allen Bereichen unseres Daseins wieder. So auch im beruflichen Umfeld. Bei der Befolgung der gesetzlichen Regelungen rund um das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz können BetriebsrätInnen eine Schlüsselrolle im Betrieb einnehmen.

Doch was ist eigentlich alles im ArbeitnehmerInnenschutzgesetz geregelt? Welche Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich aus dem Gesetz für die BetriebsrätInnen und welche BündnispartnerInnen kann man sich zu Hilfe holen, um den Schutz der Belegschaft im Betrieb zu gewährleisten?

Dieses Seminar bietet einen guten Überblick über die rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen für Gesundheit & Sicherheit im Betrieb und unterstützt BetriebsrätInnen im Erarbeiten von Handlungsoptionen in der Planung, Umsetzung und der Erfolgskontrolle von Maßnahmen des ArbeitnehmerInnenschutzes.

Termin: 27. September 2018, 9.00 bis 16.30 Uhr
Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, Theresianumgasse 16 – 18, Seminarraum 24, 1040 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben

Seminarziele: Weiterlesen

Basics zum ArbeitnehmerInnenschutz für BetriebsrätInnen (Doku)

Was sind die wichtigsten Bestimmungen im ArbeitnehmerInnenschutz, welche Zuständigkeiten gibt es und was ist bei der Arbeitsplatzevaluierung zu beachten? Diese Aspekte und noch viele mehr bildeten den roten Faden im Seminar „Basics zum ArbeitnehmerInnenschutz für BetriebsrätInnen“.

Der Überblick zu den rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen für Gesundheit und Sicherheit im Betrieb wurde von einem gemeinsamen Austausch, intensiven Diskussionen und Gruppenarbeiten der TeilnehmerInnen begleitet. Für die vielen Gestaltungsthemen konnten auf dieser Basis Strategien und Erfolgsfaktoren für die betriebliche Arbeit entwickelt werden.

Sichtbar wurde dabei auch, dass trotz aller Verschiedenheit der Betriebe die Problemstellungen und Herausforderungen, mit denen BetriebsrätInnen in Sachen ArbeitnehmerInnenschutz konfrontiert sind, im Kern sehr ähnlich sind. Praxisorientierte Tools waren durch das Seminar auch vor diesem Hintergrund gewährleistet.

Die wesentlichsten Inhalte im Detail: Weiterlesen

Basics für BetriebsrätInnen zum ArbeitnehmerInnenschutz (SE)

gesundheitsschutz

„Vieles spielt keine Rolle, solange man gesund ist“: dieser Leitsatz findet sich in allen Bereichen unseres Daseins wieder. So auch im beruflichen Umfeld. Bei der Befolgung der gesetzlichen Regelungen rund um das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz können BetriebsrätInnen eine Schlüsselrolle im Betrieb einnehmen.

Doch was ist eigentlich alles im ArbeitnehmerInnenschutzgesetz geregelt? Welche Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich aus dem Gesetz für die BetriebsrätInnen und welche BündnispartnerInnen kann man sich zu Hilfe holen, um den Schutz der Belegschaft im Betrieb zu gewährleisten?

Dieses Seminar bietet einen guten Überblick über die rechtlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen für Gesundheit & Sicherheit im Betrieb und unterstützt BetriebsrätInnen im Erarbeiten von Handlungsoptionen in der Planung, Umsetzung und der Erfolgskontrolle von Maßnahmen des ArbeitnehmerInnenschutzes.

Termin: 22. März 2018, 9.00 bis 16.30 Uhr
Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, Theresianumgasse 16 – 18, Seminarraum 28, 1040 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben

Seminarziele: Weiterlesen

Das starke Team: Sicherheitsvertrauenspersonen und Betriebsräte

Sicherheitsvertrauensperson und Betriebsrat sind die Ansprechpartner für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz. Sie ergänzen und unterstützen sich gegenseitig und achten so auf die Gesundheit, die Sicherheit und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Mehr dazu unter Gesunde Arbeit
.