Ja zur AK: Als Betriebsrat offensiv argumentieren für die kommende AK Wahl 2019 (Doku)

In diesem Seminar arbeiteten mehr als 20 Betriebsräte/innen aus unterschiedlichen Sektoren daran, bei den AK Wahlen im Frühjahr 2019 in ihrem Betrieb für eine hohe Wahlbeteiligung zu sorgen.

„Mit guten Argumenten gerüstet und im persönlichen Gespräch durch Überzeugung die Mitarbeiter/innen im Unternehmen zur Teilnahme an der AK Wahl motivieren“ – so das zentrale Motto dieses Trainings.

AK Wahlen 2019: die ArbeitnehmerInnen wählen ihr Parlament

Tragende Säulen zur Vertretung der Arbeitnehmer/innen müssen heute wieder verteidigt werden: Das trifft v.a. auch zu auf die Arbeiterkammern, die neben dir als Betriebsrat/Betriebsrätin und den Gewerkschaften die Stimme von mehr als 3,7 Millionen Beschäftigten in Österreich sind.

Die Arbeiterkammern genießen bei der Bevölkerung in Österreich starkes Vertrauen und hohes Ansehen. Trotzdem ist die umfassende Interessenvertretung der Arbeitnehmer/innen durch die AK bestimmten politischen Kräften in Österreich ein Dorn im Auge. Sie wollen die Rechte und die Interessenvertretung der Arbeitnehmer/innen schwächen. So droht der AK die Senkung der Kammerumlage oder sogar die Abschaffung der gesetzlich solidarischen Mitgliedschaft. Manche würden am liebsten AK, Gewerkschaften und Betriebsräte ganz abschaffen, wenn sie könnten.

AK Wahlen: Zeichen setzen gegen die Schwächung der Arbeitnehmervertretung

Weiterlesen

Ja zur AK – offensiv argumentieren für die Arbeiterkammerwahl 2019 (WS)

Auch in meinem Betrieb will ich für eine hohe Beteiligung bei der AK Wahl sorgen. Mit guten Argumenten gerüstet und durch Überzeugung und Motivation meiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Arbeiterkammern genießen bei der Bevölkerung in Österreich starkes Vertrauen und hohes Ansehen. Trotzdem wird die umfassende Interessenvertretung der Arbeitnehmer/innen durch die AK heute von bestimmten politischen Kräften zunehmend in Frage gestellt.

Das breite JA zur AK auch in eine Stimmabgabe bei der AK-Wahl umzumünzen, das kann auf vielen Wege geschehen. Ein sehr wichtiger dabei ist die Überzeugungskraft und Argumentationsstärke im persönlichen Gespräch. Betriebsräte und Betriebsrätinnen haben es in der Hand, mit Unterstützung von Gewerkschaft und AK im Unternehmen offensiv und öffentlich für die AK einzutreten.

In diesem Seminar arbeiten wir daran, Sinn, Nutzen und Leistungen der Arbeiterkammern für Beschäftigte, Betriebsräte und Gewerkschaften in unseren Betrieben pointiert ‚an den Mann/an die Frau zu bringen‘. Darüber hinaus geht es um ‚gute Gründe‘ für eine hohe Beteiligung bei der anstehenden AK Wahl.

Termine: Wir können für dieses Seminar 4 Termine anbieten: 16.1.2019 / 14.2.2019 / 28.2.2019 und 14.3.2019 (Der Inhalt ist bei jedem der angebotenen Seminare derselbe). Bitte melde dich zu einem dieser Termine an.

Ort: Bildungszentrum der AK Wien, 1040 Wien, Theresianumgasse 16-18

Zielgruppe: Dieses Seminar ist für dich geeignet, wenn du Betriebsrat/Betriebsrätin und Mitglied der GPA-djp bist und im Vorfeld der AK Wahl deine Belegschaft zur Wahl mobilisieren willst.

Weiterlesen