Demokratiewerkstatt für BR-Körperschaften Modul 1

Demokratie-M1Ergebnisse und Fotoprotokoll von Modul 1.

Herzlichen Dank an die TeilnehmerInnen und TrainerInnen  Koll. Eva Angerler und Katharina Liebenberger für ihre inhaltliche Begleitung. Die Plakate und Diskussionen wurden von Thomas Kreiml und Werner Drizhal in einem Fotoprotokoll zusammengefasst. Das Protokoll kann mit folgendem Link: Fotoprotokoll – Modul 1  downgeloadet werden.

Demokratiewerkstatt für Betriebsratsteams

Die demokratische Basis nach innen stärken und außen wirksam werden

Drei aufeinander aufbauende Workshops für Vorsitzende bzw. Vorsitzende-StellvertreterInnen und Mitglieder im Betriebsrat

Demokratiewerkstatt Betriebsrat Wir erleben täglich, dass demokratische Werte von ArbeitnehmerInnen unter Druck kommen. Massiver Druck, länger zu arbeiten bzw. krank zur Arbeit zu gehen, illegale Überwachung am Arbeitsplatz, Arbeitsaufträge, von denen man weiß, dass sie illegal sind, Verhinderung von Betriebsratswahlen sind einige Beispiele dafür. Betriebsratsteams stehen im Brennpunkt dieser Entwicklung. Weiterlesen

Wirtschaft in den Händen der ArbeitnehmerInnen: Wirtschaftsdemokratie

Vom 22. bis 24. Februar findet in Wien der Kongress für Solidarische Ökonomie 2013 mit einer äußerst vielfältigen Workshop-Programm statt.
Logo solidarische ökonomieWir möchten hier insbesondere auf die im Rahmen des Kongresses laufende Workshopreihe „Wirtschaftsdemokratie – Formen und Beispiele notwendiger Gesellschaftsveränderung für eine Solidarische Ökonomie“ hinweisen. Die leitenden Inhalte der Reihe sind: Weiterlesen

Basismodul “Betrieblicher Datenschutzbeauftragter”

Unser Arbeitsumfeld ist in hohem Maße mit der Nutzung verschiedenster technischer Systeme verbunden. Das führt auch dazu, dass immer mehr Daten von ArbeitnehmerInnen in immer mehr und ausgefeilteren Systemen verglichen, verknüpft, versendet, kurzum verarbeitet werden. Voranschreitende Innovationen begünstigen daher nicht nur den Technikeinsatz im Betrieb, sie machen auch den Schutz von ArbeitnehmerInnendaten zu einem zentralen Betätigungsfeld für den Betriebsrat. Weiterlesen

Seminar: Der Betriebsrat als demokratische Keimzelle im Betrieb

Wirtschaft DemokratieDer Betriebsrat ist ein Gremium, das nach demokratischen Prinzipien funktioniert. In der Praxis wird das demokratische Potenzial oft nicht voll ausgeschöpft. Uneinigkeit im Betriebsratsteam kann viel Energie kosten, durch mangelnde Einbindung der MitarbeiterInnen bleiben wichtige Ressourcen ungenutzt. Weiterlesen

VÖGB: Kontrolle und Überwachung durch SAP – Mitgestaltung und Regelung

Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien
Termin: 21.03.2012 bis 23.03.2012
ReferentInnen: Thomas Riesenecker-Caba, Gerda Heilegger, Martina Chlestil, Eva Angerler
Weiterlesen

Basismodul "Betrieblicher Datenschutzbeauftragter"

Unser Arbeitsumfeld ist in hohem Maße mit der Nutzung verschiedenster technischer Systeme verbunden. Das führt auch dazu, dass immer mehr Daten von ArbeitnehmerInnen in immer mehr und ausgefeilteren Systemen verglichen, verknüpft, versendet, kurzum verarbeitet werden. Voranschreitende Innovationen begünstigen daher nicht nur den Technikeinsatz im Betrieb, sie machen auch den Schutz von ArbeitnehmerInnendaten zu einem zentralen Betätigungsfeld für den Betriebsrat. Weiterlesen

Damit Leistung sich lohnt?? Variable Leistungslohnsysteme

Seminarinhalt:

  • Wir beleuchten den Leistungsbegriff und seine Bedeutung – konkrete Modelle von Prämien über Zielvereinbarungssysteme bis zur Gewinnbeteiligung und deren Wirkungen.
  • Weiters überprüfen wir Rechtsgrundlagen und diskutieren die Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates.

Seminarziele:

  • Überblick über rechtliche Rahmenbedingungen erhalten
  • Konkrete Leistungslohnmodelle kennen
  • Handlungsmöglichkeiten im Betriebsrat

ReferentInnen: Doris Formann (AK-OÖ), Eva Angerler, Andrea Komar (beide GPA-djp)
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien
Termin:21.03.2011 bis 22.03.2011
Nähere Infos und Anmeldung:
http://www.voegb.at/servlet/ContentServer?pagename=S08/Page/Index&n=S08_2.1.1_Course.b&cid=1285159107468