Überblick über die Personalverrechnung (Doku)

In der Personalverrechnung werden, wie der Name schon treffend beschreibt, die Löhne und Gehälter abgerechnet. Dabei gibt es viele Aspekte zu beachten, bis letztendlich der fertige Nettobezug (= Auszahlungsbetrag an den/die Beschäftigte) errechnet ist, denn die Personalverrechnung umfasst die gesamte Abrechnung aller Bezugsarten der in einem Betrieb beschäftigten ArbeitnehmerInnen. So sind bei den Abrechnungen folgende Rechtsbereiche zu beachten:

  • Arbeitsrecht
  • Sozialversicherungsrecht
  • Steuerrecht und
  • andere abgabenrechtliche Bestimmungen

Weiterlesen

Überblick über die Personalverrechnung (Doku)

In der Personalverrechnung werden, wie der Name schon treffend beschreibt, die Löhne und Gehälter abgerechnet. Dabei gibt es viele Aspekte zu beachten, bis letztendlich der fertige Nettobezug (= Auszahlungsbetrag an den/die Beschäftigte) errechnet ist, denn die Personalverrechnung umfasst die gesamte Abrechnung aller Bezugsarten der in einem Betrieb beschäftigten ArbeitnehmerInnen. So sind bei den Abrechnungen folgende Rechtsbereiche zu beachten:

  • Arbeitsrecht
  • Sozialversicherungsrecht
  • Steuerrecht und
  • andere abgabenrechtliche Bestimmungen

Wir bedanken uns bei Verena Kränkl für ihre Unterstützung im Seminar „Überblick über die Personalverrechnung“ sowie bei den teilnehmenden BetriebsrätInnen für ihr Engagement und stellen hier einige Unterlagen zum Thema sowie die Präsentation der Referentin zum Download zur Verfügung: Weiterlesen

Überblick über Personalverrechnung (SE)

Ein Überblick zum Thema Personalverrechnung vom Beginn bis zum Ende eines Dienstverhältnisses.

Termin: Der Seminarinhalt ist auf die zwei Seminarnachmittage verteilt, bitte nur anmelden wenn du an beiden Tagen Zeit hast.

  1. Freitag 21.11.2014  (Beginn: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr)
  2. Freitag 28.11.2014  (Beginn: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

Ort: GPA-djp, Alfred Dallinger Platz 1, 1034 Wien, Raum 3.K4 (3. Stock)
Weiterlesen

Überblick in der Personalverrechnung

Vom Beginn bis zum Ende eines Dienstverhältnisses erfahren Sie einen Überblick.

aus dem Inhalt:

  • Beginn des Dienstverhältnis, Möglichkeiten und Meldefristen
  • verschiedene Arten der Beschäftigung (Angestellte, Arbeiter, Lehrlinge, geringfügige Beschäftigte, etc
  • Dienstzettel, Dienstvertrag
  • Überblick über die Sozialversicherung und die Lohnsteuer – von brutto zu netto
  • verschieden Lohnarten (Gehalt, Lohn, Sonderzahlungen, diverse Zulagen, Urlaubsersatzleistung, etc)
  • Unterbrechungen von Dienstverhältnissen (Mutterschutz, Karenz, etc)
  • Beendigung von Dienstverhältnissen
  • außerbetriebliche Abgaben 

Zielgruppe: BR-Mitglieder, die Mitglied der GPA-DJP sind und  sich einen ersten Überblick über die Personalverrechnung verschaffen wollen.

Termin: (Info: Der Seminarinhalt ist auf die zwei Seminarnachmittage verteilt, bitte um Anmeldung wenn du an beiden Tagen Zeit hast)

Dienstag, 11.10.2011 (Beginn: 13:00  Uhr bis 17:00 Uhr)
Dienstag, 18.10.2011 (Beginn: 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

Ort: GPA djp, 1034 Wien, Alfred Dallinger Platz 1 (3 Stock, Schulungsraum 3K4)
Quartier: in einem Hotel in der Nähe der GPA djp

Anmeldung:http://www.gpa-djp.at/servlet/ContentServer?pagename=GPA/Page/Index&n=GPA_1.7.1.a&cid=1312798568751

Überblick in der Personalverrechnung

Vom Beginn bis zum Ende eines Dienstverhältnisses erfahren Sie einen Überblick.

aus dem Inhalt:

  • Beginn des Dienstverhältnis, Möglichkeiten und Meldefristen
  • verschiedene Arten der Beschäftigung (Angestellte, Arbeiter, Lehrlinge, geringfügige Beschäftigte, etc
  • Dienstzettel, Dienstvertrag
  • Überblick über die Sozialversicherung und die Lohnsteuer – von brutto zu netto
  • verschieden Lohnarten (Gehalt, Lohn, Sonderzahlungen, diverse Zulagen, Urlaubsersatzleistung, etc)
  • Unterbrechungen von Dienstverhältnissen (Mutterschutz, Karenz, etc)
  • Beendigung von Dienstverhältnissen
  • außerbetriebliche Abgaben 

Zielgruppe: BR-Mitglieder, die Mitglied der GPA-DJP sind und  sich einen ersten Überblick über die Personalverrechnung verschaffen wollen.

Termin: Dienstag, 27.09.2011 (Beginn: 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr)

Ort: GPA djp, 1034 Wien, Alfred Dallinger Platz 1 (3 Stock, Schulungsraum 3K4)
Quartier: in einem Hotel in der Nähe der GPA djp

Anmeldung:http://www.gpa-djp.at/servlet/ContentServer?pagename=GPA/Page/Index&n=GPA_1.7.1.a&cid=1309863391104

Überblick in der Personalverrechnung

Vom Beginn bis zum Ende eines Dienstverhältnisses erfahren Sie einen Überblick.

aus dem Inhalt:

  • Beginn des Dienstverhältnis, Möglichkeiten und Meldefristen
  • verschiedene Arten der Beschäftigung (Angestellte, Arbeiter, Lehrlinge, geringfügige Beschäftigte, etc
  • Dienstzettel, Dienstvertrag
  • Überblick über die Sozialversicherung und die Lohnsteuer – von brutto zu netto
  • verschieden Lohnarten (Gehalt, Lohn, Sonderzahlungen, diverse Zulagen, Urlaubsersatzleistung, etc)
  • Unterbrechungen von Dienstverhältnissen (Mutterschutz, Karenz, etc)
  • Beendigung von Dienstverhältnissen
  • außerbetriebliche Abgaben 

Zielgruppe: BR-Mitglieder, die Mitglied der GPA-DJP sind und  sich einen ersten Überblick über die Personalverrechnung verschaffen wollen.

Termin: Dienstag, 29.03.2011 (Beginn: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien
Quartier: in einem Hotel in der Nähe des Bildungszentrums

Anmeldung:http://www.gpa-djp.at/servlet/ContentServer?pagename=GPA/Page/Index&n=GPA_1.7.1.a&cid=1297252654030

Neue Gewerkschaftsabendschule in der Steiermark für BR-Mitglieder

Mit einem attraktiven Konzept wendet sich der ÖGB an Betriebsrätinnen, Betriebsräte, PersonalvertreterInnen und Mitglieder, die eine dieser Funktionen anstreben, im 58. Jahrgang der Gewerkschaftsschule.

Neben der praxisnahen Information über das Arbeits- und Sozialrecht sowie praktischen Rechtsfragen des Alltags stehen auf dem Programm der 4-semestrigen Ausbildung

  • Lohnverrechnung
  • Wirtschaftsfragen
  • Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Umweltschutz im Betrieb.

Sechs Seminartage an Samstagen bieten psychologische Grundkenntnisse, sowie ein Rede- und Kommunikationstraining, Konfliktmanagement und Verhandlungstechnik. Fachleute und ExpertInnen aus AK und ÖGB sorgen für die Vermittlung der Inhalte und die Auswahl der Skripten.

Beginn: Gewerkschaftsschule GRAZ am Samstag, den 3. Oktober 2009.
Kursabende: Jeweils Montag und Mittwoch von 18:30 bis 21:00 Uhr.
Ort: ÖGB-Haus, Karl-Morre-Strasse 32, 1. Stock
Informationsabend für interessierte TeilnehmerInnen: Mi, den 9. September 2009 von 18:30 bis 19:30 im ÖGB-Haus, Karl-Morre-Strasse 32, 1. Stock, Eingang Eggenberger Allee
Anmeldung: Im ÖGB-Steiermark-Bildung bei Koll. Marion Mirtl, Tel.: 0316/7071-218 oder marion.mirtl@oegb.at

Beginn: Gewerkschaftsschule LIEZEN am Samstag, den 19. September 2009 von 9 bis 16:00Uhr.
Kursabende: Jeweils Dienstag von 18:30 bis 21:30 Uhr
Anmeldung: ÖGB Region Obersteiermark Nord, Roswitha Glashüttner (Regionalsekretärin) – Bezirksstelle Liezen, Ausseer Strasse 42, 8940 Liezen, Tel. 03612/22281, E-Mail: roswitha.glashuettner@oegb.at

Beginn: Gewerkschaftsschule FELDBACH am Samstag, den 12. September 2009 von 9 bis 16:00Uhr.
Kursabende: Jeweils Donnerstag von 18:30 bis 21:30 Uhr
Anmeldung: ÖGB Region Südoststeiermark, Reinhard Puffer (Regionalsekretär),  Bezirksstelle Feldbach, Ringstrasse 5, 8330 Feldbach, Tel. 03152/2355, E-Mail reinhard.puffer@oegb.at