Praxisnahes Lernen mit den Skripten des VÖGB & der AK

unbenanntSich auf einen Lehrgang vorbereiten, die eigene soziale Kompetenz erhöhen oder das Wissen über ein bestimmtes Thema weiter vertiefen … mit den Skripten von VÖGB und AK kein Problem! Diese werden von ExpertInnen verfasst, didaktisch aufbereitet und laufend aktualisiert. Skripten gibt es zu dem Themen Arbeits- und Sozialrecht, Gewerkschaftskunde, Wirtschaft – Recht – Mitbestimmung, Praktische Gewerkschaftsarbeit, Soziale Kompetenz, Politik und Zeitgeschehen, Internationale Gewerkschaftsarbeit, Humanisierung – Technologie – Umwelt, Wirtschaft und Öffentlichkeitsarbeit.

Weiterlesen

Keine Angst vor digitalen Tools!

digitaler-donnertag2

Der #dido – der DigitaleDonnerstag, von der ReferentInnenakademie des VÖGB ins Leben gerufen, bietet alle zwei Wochen Tipps, Tricks und digitale Tools rund um die Planung, Durchführung und Dokumentation von Bildungsangeboten.

Die digitale Welt rückt immer näher, ob wir wollen oder nicht. Kommende Generationen von TeilnehmerInnen posten, twittern und drehen Videos – alles ganz selbstverständlich. Wissen wird nicht mehr auf Vorrat gehortet, sondern online abgerufen, wenn man es braucht. Das macht natürlich auch vor der Seminartür nicht halt…

Aber keine Angst vor der Technik! In der neuen Serie der ReferentInnenakademie #dido – der DigitaleDonnerstag werden alle zwei Wochen praktische Tipps, leicht einsetzbare Online-Tools und witzige Smartphone-Apps für den Einsatz vor, im und nach dem Seminar präsentiert! In jeder Ausgabe sind handverlesene Beispiele zu finden, die Schritt für Schritt erklärt werden. Anhand konkreter Beispiele wird gezeigt, was mit dem jeweiligen Tool alles möglich ist – ihr könnt ausprobieren und entscheiden, was für euch passt und Spaß macht!

Mehr Informationen zur ReferentInnenakademie des VÖGB findest du hier.

 

Tagung „GegenBewegungen bilden!“

Politische Bildung im Kontext moderner Arbeitswelt

Tagung der VÖGB/AK-ReferentInnen-Akademie am 04. Dezember 2013 im Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien.

GegenBewegungen

Arbeitswelt heute ist gekennzeichnet durch zunehmenden Druck und wachsende Unsicherheit – die Arbeitsintensität und Arbeitsplatzunsicherheit nehmen zu, Menschen werden über Grenzen hinweg gegeneinander ausgespielt, die scheinbare Notwendigkeit sich ständig aus- und weiterzubilden schreibt sich immer tiefer in das Bewusstsein Vieler ein. Auch Phänomene wie Prekarisierung, Leiharbeit, die „Generation Praktikum“ und „Working Poor“ prägen die Diskussion und bringen ArbeitnehmerInnen immer wieder an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Weiterlesen

VÖGB-Seminar: Besprechungen und Sitzungen leiten, moderieren, protokollieren

VÖGBTermin: 30.09.2013 bis 02.10.2013
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, 1040 Wien
Vortragende: Uwe Thewanger, Ivo Beran
Vorausgesetzte Kurse: Kommunizieren und frei reden oder Sozak oder Brak oder Zak oder Gewerkschaftsschule oder Lehrgangscoach
Anmeldung über den VÖGB 
Seminarinhalt: Dieses Seminar für Vorsitzende von Betriebsratskörperschaften und deren StellvertreterInnen vermittelt das notwendige Rüstzeug, um Besprechungen und Sitzungen erfolgreich und effektiv zu leiten.
Weiterlesen

Die totale Überwachung – ausspioniert von Staaten und Unternehmen!

Der gläserne Mensch, die NSA-Spionageaffäre und ein aktuelles Online-Spiel

Zufälle gibt’s! Manche davon lassen uns kurzfristig mit Verwunderung zurück, bei anderen wird ein kurzfristiges „Aha-Erlebnis“ zu einem „Weltthema“ mit längerfristiger Wirkung und länger anhaltender Beschäftigung. Es war am zweiten Tag des VÖGB-Seminars „Gläserner Mensch – Datenschutz in Zeiten von Facebook & Co.“ als die ersten Berichte über die „US-Spionageaffäre“ durch die Medien gingen: Weiterlesen