ÖGB-OÖ startet Lehrgänge für angewandte Gewerkschaftsarbeit

Die Gewerkschaftsschule in deiner Region von September 2010 bis Juni 2012 in

  • Freistadt/Urfahr-Umgebung
  • Linz
  • Perg
  • Vöcklabruck

Auskunft und weitere Infos:
VÖGB-Gewerkschaftsschulen,Weingartshofstraße 2, 4020 Linz
Tel.: 0732/665391-
DW –6022: Marianne Punzenberger, Administration
DW –6012: Gerd Weninger, Leitung Gewerkschaftsschulen
DW –6032: Verena Mayrhofer, Leitung Gewerkschaftsschulen
Fax: 0732/665391-6099
Email: gewerkschaftsschule.ooe@oegb.at

Die Chance zur ganzheitlichen Weiterbildung für Gewerkschaftsmitglieder mit und (noch) ohne gewählte Funktion, die Interesse an persönlicher und gewerkschaftlicher Weiterbildung haben.

Inhalte:

Sieben Themenbereiche: Gewerkschaftspolitik, Gesellschaftspolitik, Ökologie, Wirtschaftliche Zusammenhänge, Rechtliche Grundlagen, Management, Kommunikation und Psychologie

Ziele:

  • Wissenserweiterung in den sieben Themenbereichen;
  • Persönlichkeitsbildung durch Erkennen eigener Verhaltensmuster, Umgang mit Konflikten, Lernen in und mit der Gruppe, u. v. m.

Voraussetzungen:
Gewerkschaftsmitgliedschaft und Teilnahme an einem Informationsabend.

Informationsabende
finden an folgenden Terminen statt:

  • Freistadt/Urfahr-Umgebung: 5. Mai 2010 um 19.00 Uhr im ÖGJ-Jugendzentrum Gallneukirchen, Dr. Karl -Renner-Straße 10, 4210 Gallneukirchen
  • Linz: 6. Mai 2010 um 18.30 Uhr in der Arbeiterkammer OÖ, Volksgartenstraße 40, 4020 Linz
  • Perg: 10. Mai 2010 um 19.00 Uhr im ÖGB-Regionalsekretariat Perg, Hinterbachweg 3, 4320 Perg
  • Vöcklabruck: 11. Mai 2010 um 19.00 Uhr im ÖGB-Regionalsekretariat Vöcklabruck, Ferdinand-Öttl-Straße 19, 4840 Vöcklabruck

Die Datei zum Downloaden: Falter GS 2010

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot und verschlagwortet mit von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.