Chcete mluvit česky? – Wollen Sie Tschechisch sprechen?

Der ÖGB bietet im Rahmen des EU-geförderten Projekts ZUWINS „Zukunftsraum Wien-Niederösterreich-Südmähren“ nun die kostenlose Möglichkeit die tschechische Sprache zu erlernen. Der Kurs wird in Kooperation mit dem Sprachzentrum „Ahoj Europa Neu“ (http://www.ahojheisstservus.at) von einer erfahrenen Trainerin durchgeführt.
Anfängerkurs: Jeweils Donnerstag, 16:30 -18:00 Uhr (2 Unterrichtseinheiten pro Termin)
Termine: Der Kurs startet am 29. September 2011 und endet am 10. Februar 2012. Es sind insgesamt 15 Abende.
Ort:  Sprachzentrum „Ahoj Europa Neu“, Rochusgasse 6/1, 1030 Wien (zwei Minuten von der U3 Station Rochusmarkt)
Anmeldungen unter:  E-Mail: hana.blahova@oegb.at

Lerninhalte:
Grundlagen der tschechischen Sprache
Basis Konversation, Textlesen
Grundbegriffe der berufsbezogenen Terminologie

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot und verschlagwortet mit von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

32 − 29 =


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.