Fotoprotokoll und Literaturliste vom Seminar „Vom Gremium zum Arbeitsteam“

Herzlichen Dank an die TeilnahmerInnen und das TrainerInnenteam (Sabine Sölkner, Florian Reiter und Richard Ondraschek) für die Zusammenstellung des Fotoprotokolls und der Literaturliste:
Skripten des VÖGB
Führen im Betriebrat, Graf-Götz, Friedrich – Rolle, Aufgaben und Werkzeuge. Reihe: Soziale Kompetenz. Teil 1 + 2. VÖGB. 2011
Moderation für die betriebliche Praxis, Ondraschek Richard, Reihe; Soziale Kompetenz
Teamarbeit, Heinz Strobel, Reihe: Soziale Kompetenz
(solltet ihr Bedarf an den Skripten des VÖGB haben schreibt einfach ein Mail an Richard Ondraschek)

Betriebsratsrealitäten, Betriebliche Durchsetzungsfähigkeit von Gewerkschaften und BetriebsrätInnen im Kontext der Globalisierung
Studien und Berichte, Mario Becksteiner,Elisabeth Steinklammer, Florian Reiter
2010, 296 Seiten, € 24,90, ISBN: 978-3-7035-1438-8

Rhetorik für die erfolgreiche Betriebsratsarbeit, Rolf Christiansen; Christa Jordan
2. Auflage 2011, 145 Seiten, kartoniert, ISBN 978-3-934637-55-9, ifb-Best.Nr.: 99-024 € 29,90
Ich arbeite in einem Irrenhaus, Martin Wehrle
2011, 283 Seiten, kartoniert, ISBN 978-3-430-20097-4, ifb-Best.Nr.: 28-006 € 14,99

Moderations-Tools, Amelie Funcke, Eva Havenith
ManagerSeminare VerlagsGmbH, Bonn, 383 Seiten, ISBN 978-3-941965-0-27

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarDokumentation und verschlagwortet mit , von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.