Bildungsprogramm der GPA-djp Salzburg

1. Halbjahr 2012

Bildungsprogramm Image 2Die KollegInnen der GPA-djp Regionalgeschäftsstelle Salzburg haben ergänzend zu den laufend angeboten Seminaren und Workshops für das Frühjahr 2012 ein eigenes Bildungsprogramm erstellt.

Unter der Federführung von Koll. Herbert Huber, bildungsverantwortlicher Regionalsekretär in Salzburg, werden sich die Bildungsangebote der GPA-djp Salzburg verstärkt der Grundausbildung, der branchenspezifischen Bildung und der Spezialausbildung der FunktionärInnen widmen.

Gleichzeitig sollen auch neue spezifische Angebote zu folgenden Themenbereichen entwickelt werden:

  • „Meine Rolle als Führungskraft – Vorsitzende/r in der Betriebsratskörperschaft.“ Wie leite ich ein Kollegialorgan? Was sind die spezifischen Führungswerkzeuge in dieser Rolle?
  • Teamentwicklung für Betriebsratskörperschaften – die Betriebsratsmitglieder stehen als Körperschaft immer öfter vor sehr komplexen Herausforderungen. Wie gelingt es ihnen als Team zu agieren?
  • Bildungsberatung für Betriebsratsmitglieder: Ich bin neu gewählt oder habe eine neue Funktion übernommen – welchen Bildungsweg soll ich einschlagen?

Einen wichtigen Fixpunkt in den Bildungsangeboten bilden die Grund- und Aufbaukurse. In diesen wird das gewerkschaftliche Basiswissen für alle neu gewählten Betriebsratsmitglieder vermittelt. Herzlich willkommen sind hier vor allem auch jene KollegInnen, die bisher noch nicht die Möglichkeit hatten, an GPA-djp-Kursen teilzunehmen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist das Thema Internet. Wir leben heute in einer stark durch Medien geprägten Welt. Das Internet gewinnt dabei immer stärker an Bedeutung und das sogenannte „Web 2.0“ entwickelt sich als neues Aktionsfeld. Viele Betriebsräte nutzen bereits Betriebsratsblogs als Informationsplattform! Beim Seminar „Los geht’s – aber nicht allein“ gibt es einen Einstieg in dieses Medium! Infos zu diesem Thema gibt es auch unter in diesem Blog sowie im eBetriebsratsblog.

Kurse können für alle Betriebsräte bei Bedarf auch direkt im Betrieb durchgeführt werden! Diese „Rufseminare“ sind ein Zusatzangebot der GPA-djp Salzburg. Auch Teamcoachingveranstaltungen für die eigene Betriebsratskörperschaft sind möglich! Für Fragen und zur Klärung der diesbezüglichen Details bitten wir um Kontaktaufnahme mit Herbert Huber (Tel.: 05 030167013, Email: herbert.huber[at]gpa-djp.at).

Das Salzburger Bildungsprogramm im Überblick gibt es hier als PDF zum Download:
Bildungsprogramm SBG 2012

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.