Die Gewerkschaftsschule in Oberösterreich startet

gwsoöVon September 2012 bis Juni 2014 in

Gmunden
Linz
Rohrbach
Wels

Die Chance zur ganzheitlichen Weiterbildung für Gewerkschaftsmitglieder mit und (noch) ohne gewählte Funktion, die Interesse an persönlicher und gewerkschaftlicher Weiterbildung haben.

Auskunft und weitere Infos:
VÖGB-Gewerkschaftsschulen,Weingartshofstraße 2, 4020 Linz
Tel.: 0732/665391-
DW –6022: Marianne Punzenberger, Administration
DW –6012: Gerd Weninger, Leitung Gewerkschaftsschulen
DW –6032: Verena Mayrhofer, Leitung Gewerkschaftsschulen
Fax: 0732/665391-6099
Email: gewerkschaftsschule.ooe@oegb.at
Anmeldung mittels Anmeldekarte, die im Folder intergriert ist.



Inhalte/Themenbereiche:

  • Gewerkschaftspolitik und Interessenvertretung,
  • Ökologie,
  • Wirtschaftliche Zusammenhänge,
  • Gesellschaftspolitik
  • Rechtliche Grundlagen,
  • Management,
  • Kommunikation und Psychologie


Ziele:

  • Wissenserweiterung in den Themenbereichen;
  • Persönlichkeitsbildung durch Erkennen eigener Verhaltensmuster, Umgang mit Konflikten, Lernen in und mit der Gruppe, u. v. m.

Voraussetzungen:
Gewerkschaftsmitgliedschaft und Teilnahme an einem Informationsabend.

Informationsabende
finden an folgenden Terminen statt:

  • Region Linz-Stadt – Lehrgangsort: AK-Bildungshaus Jägermayrhof, Donnerstag, 10.5.2012, 18.30 Uhr, AK Bildungshaus Jägermayrhof, Römerstraße 98, 4020 Linz
  • Region Gmunden – Lehrgangsort: AK-ÖGB Gmunden, Donnerstag, 26.4.2012, 18.30 Uhr AK-ÖGB Gmunden, Herakhstraße 15b, 4810 Gmunden
  • Region Rohrbach – Lehrgangsort: AK-ÖGB Rohrbach, Donnerstag, 26.4.2012, 18.30 Uhr, AK-ÖGB Rohrbach, Ehrenreiterweg 17, 4150 Rohrbach
  • Region Wels – Lehrgangsort: AK-ÖGB Wels, Donnerstag, 10.5.2012, 18.30 Uhr, AK-ÖGB Wels, Roseggerstr. 10, 4600 Wels

Der Folder zum Downloaden: Folder GS 2012

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot von Werner Drizhal. Permanenter Link des Eintrags.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.