Kultur im Jägermayr

Jeden zweiten Donnerstag bieten wir mit Kabarett, Musik, Theater und Literatur ein Programmangebot, in dem gesellschaftspolitische Entwicklungen besondere Berücksichtigung finden.

AUSSTELLUNG „be/greife die Erde grenzenlos“
aliS – Alexandra Steiner
Eröffnung der Ausstellung: Montag, 14. Jänner 2013, 19:00 Uhr

MUSIK „Jüdische Brillanten“
Topsy Küppers
Lieder und Lozelachs*
In Memorian Georg Kreisler, Peter Wehle und Peter Herz
Datum: 17.01.2013, 20:00 Uhr

SEMINARKABARETT „Sag mir wie du tickst …“
Rudi Silvan & Marcus Kutrzeba
Datum: 31.01.2013, 20:00 Uhr

MUSIK & TEXTE „Klang der Arbeit“ – Betrachtungen von Arbeit und Müßiggang in Liedern und Texten
Michael Bruckner-Weinhuber, Peter Ketturkat & Die Strottern
Datum: 14.02.2013, 20:00 Uhr

AUSSTELLUNG „Lebensbilder“
Herwig Seeböck

Datum Anfang: 04.03.2013
Datum Ende: 10.04.2013
Zeit: Eröffnung der Ausstellung: Montag, 4. März 2013, 19:00 Uhr

KONZERT Jazz in der Cafeteria
Quintett „Der Bär groovt“

Datum: 07.03.2013, 20:00 Uhr

KABARETT „Stabile Seitenlage“
Ingrid Schiller & Ernst Aigner

Datum: 21.03.2013, 20:00 Uhr

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kultur und verschlagwortet mit von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.