ABC zum Europäischen Betriebsrat (EBR)

Das Seminar fokussiert auf Grundkenntnisse zur Etablierung eines Euro-BR auf Basis der neuen europäischen Rechtsgrundlage zu Informations- und Anhörungsrechten in länderübergreifend tätigen Konzernen. Neben der Vermittlung der rechtlichen Grundlagen steht auch deren Anwendung im Zuge der Gründung eines Euro-BR sowie der Einblick in die Praxis der Europäischen Betriebsratsarbeit im Mittelpunkt.

Wann: 07.03.2013 in der Zeit von 9:30 bis 15:30 Uhr
Ort: GPA-djp, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1034 Wien – Sitzungszimmer 3.K4 im 3. Stock

Anmeldung: über diesen Link.

Seminarziele:

  • Die TeilnehmerInnen wissen über EBR-Rechtsgrundlagen Bescheid
  • Sie kennen die Mitwirkungsinstrumente für EBR-Körperschaften
  • Sie sind über die Neuerungen der überarbeiteten EBR-Rechtsgrundlage informiert
  • Sie wissen, welche Schritte gesetzt werden müssen, wenn ein EBR eingerichtet werden soll
  • Sie haben einen Einblick in die Praxis der EBR-Arbeit gewonnen

ReferentInnen:

  • Wolfgang Greif (Leiter der Abteilung Europa, Konzerne und Internationale Beziehungen in der GPA-djp)
  • Ingrid Stipanovsky (Beraterin des Euro-Betriebsrats bei Novartis)
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.