Neueste arbeitsrechtliche Entwicklungen

Die Kenntnis des Arbeitsrechts zählt zu den grundsätzlichen Werkzeugen für Betriebsratsmitglieder und GewerkschaftsfunktionärInnen. Einmal erworbenes Wissen – angereichert um die tägliche Erfahrung des Lehrmeisters Alltag – verliert an Wert, wenn aktuelle Änderungen nicht angeeignet werden.

Im Seminar sollen die Vermittlung und Erläuterung aktueller Judikatur und Gesetze die persönlichen Kenntnisse des Arbeits- und Sozialrechtes erweitern und aktualisieren.

Termin: 28.02.2013 (Seminarzeiten: 09:30 bis 17:00 Uhr)
Ort: Austria Trend Hotel Park Royal Palace Vienna, 1140 Wien Schlossallee 8

Referent: a.o. Univ.-Prof. DDr. Günther Löschnigg (Inst. für Arbeits- und Sozialrecht, Karl-Franzens-Universität Graz)

Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder und FunktionärInnen der GPA-djp.

Anmeldung: über diesen Link.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Neueste arbeitsrechtliche Entwicklungen

  1. Eine Rückmeldung eines BR-Kollegen per E-mail

    Bin normalerweise kein großer Retourschreiber, aber in diesem Fall ist es mir sehr wichtig.

    Karin, herzlichen Dank, daß du mir auf unbürokratische Weise noch die Möglichkeit gegeben hast, an dem Kurs teilzunehmen.

    Der war nicht nur vom Ambiente, sonder vorallem vom Vortragenden her ein Gewinn für jeden Teilnehmer.

    Kurz, prägnant und fundiert, dazu noch sehr gute Arbeitsunterlage und gratis noch das neue Angestelltengesetz.

    Mehr geht nicht mehr.

    Und an den Robert: Durch die gut vorereiteten monatlichen BR-Treffen, hat man schon Fälle gekannt, besprochen,

    und sich auch Gedanken darüber gemacht, da einen das ja auch wiederfahren kann.

    So passt im Zusammenspiel alles, und wird zu einer Einheit, mit der man BR-Alltag problemlos bewältigen kann.

    Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.