FemCamp ist ein offenes BarCamp mit Frauenschwerpunkt

FemCamp
Soziale Medien wie Twitter, Facebook oder Google+ ermöglichen News, Kommentare und Meinungen zu streuen und auszutauschen. Auch wenn die österreichische Twitter-Gemeinde mit etwas mehr als 50.000 aktiven Accounts relativ klein ist (vgl. http://socialmediaradar.at/twitter.php), zeichnet sich doch das Potenzial zur Bildung einflussreicher Netzwerke ab – etwa in der journalistischen und politischen Community. Einer vielbeachteten Twitter-Studie http://www.univie.ac.at/twitterpolitik/ zufolge werden rund 2/3 der einflussreichsten Twitter-Accounts von Männern bespielt.

Termin: 16.03.2012, voraussichtlich 9:30 – 18:30 Uhr, Microsoft, Am Europlatz 3, 1120 Wien
Anmeldung sowie Vorschläge und Ideen für Sessions bitte weiter unten auf dieser Seite posten oder einfach an femcamp13@gmail.com senden

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot von Werner Drizhal. Permanenter Link des Eintrags.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.