Workshop zum Thema „Wiedereinsteigen. Damit die Rückkehr aus der Karenz ins Dienstverhältnis gelingt!“

Damit der Wiedereinstieg ins Dienstverhältnis gelingt!

Viele Menschen brauchen aus den unterschiedlichsten Gründen eine Auszeit vom Berufsleben. Sei es für die Betreuung der Kinder, die Pflege von Angehörigen oder zur Weiterbildung. In Österreich gibt es dafür relativ gute gesetzliche und kollektivvertragliche Regelungen. Allerdings gilt es, einiges zu beachten, damit die Karenz nicht zu unnötigen Einkommensverlusten oder in die berufliche Sackgasse führt. Nach wie vor gehen deutlich mehr Frauen als Männer in Elternkarenz, sie sind daher besonders häufig betroffen.

Im Rahmen der Aktionswoche veranstaltet die GPA-djp-Wien einen Workshop für BR-Innen.
Termin: Montag, 15. April 2013, 13.00 – 16.30 Uhr
Ort: GPA-djp-Zentrale, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1034 , Sky Vista
Anmeldung über diesen Link möglich!

Inhalt: 

  • Darstellung der historischen Entwicklung
  • Interviews mit ZeitzeugInnen – Erfahrungen unterschiedlicher Generationen
  • Rechtlicher Input zu Mutterschutz, Karenz, Kinderbetreuungsgeld, Elternteilzeit
  • Erarbeiten betrieblicher Problemfelder bei der Rückkehr aus der Karenz
  • Diskussion betriebsrätlicher Unterstützung für WiedereinsteigerInnen (Handlungsmöglichkeiten)
  • Verknüpfung betrieblichen Engagements mit KV-Politik 

Unterlagen: Dokumentation der Ergebnisse und Informationsmaterial als Handout

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot und verschlagwortet mit , , , , , von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

0 Gedanken zu „Workshop zum Thema „Wiedereinsteigen. Damit die Rückkehr aus der Karenz ins Dienstverhältnis gelingt!“

  1. Ein Feedback, das uns per E-Mail erreicht hat:

    „Liebe Kollegin,

    ich habe gestern am Workshop „Wiedereinsteigen. Damit die Rückkehr aus der
    Karenz ins Dienstverhältnis gelingt!“ teilgenommen.

    Abgesehen davon, dass das Thema sehr interessant war /ist, möchte ich mich
    nochmals für die ausgezeichnete Organisation bedanken.

    Dass wie bereits beim Weggehen, die Kopien der während des Workshops
    erstellten Flipcharts erhalten haben, habe ich (obwohl dies technisch keine
    Kunst ist) aber noch bei keinem anderen Seminar erlebt.

    Herzlichen Dank daher noch einmal an die Verantwortlichen mit der Bitte,
    diesen an die KollegInnen weiterzugeben.

    Mit freundlichen Grüßen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.