Lehrgang für Behindertenvertrauenspersonen

BVPBist du selbst eine Behindertenvertrauensperson (BVP) in (d)einem Betrieb?Oder kennst du als BetriebsrätIn eine neu gewählte Behindertenvertrauensperson?Oder bist du als Mitglied des Betriebsrats vielleicht sogar selbst an Weiterbildung zur bestmöglichen Zusammenarbeit mit BVPs interessiert?

Dann möchten wir dich herzlich auf unseren Behindertenvertrauenslehrgang (bestehend aus 4 Modulen) aufmerksam machen, der gemeinsam von AK, KOBV und uns, dem VÖGB, mit Unterstützung des Bundessozialamts veranstaltet wird.

Fundiertes Basiswissen wird dir im Einstiegsseminar BVP Modul 1 (Die Grundlagen der ArbeitnehmerInnen- und Personalvertretung) vermittelt. Du kannst es entweder als Wochenseminar (5 Tage durchgehend) oder als zweiteiliges Seminar (2 mal 3 Tage) besuchen.

Weitere Informationen zum Lehrgang bzw. die Termine für die Module 2 bis 4 findest du auf unserer Homepage www.bvp-schulung.at. Wir freuen uns, wenn du diese Mail an interessierte KollegInnen, die wir mit diesem Newsletter (noch) nicht erreichen, weiterleitest.

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot von Werner Drizhal. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

2 Gedanken zu „Lehrgang für Behindertenvertrauenspersonen

  1. Guten Tag!
    Bin seit heuer Behindertenvertrauensperson bei KBA-Mödling GmbH. Gibt es schon Kursangebote für 2015?
    Danke im Voraus für Ihre Bemühungen!
    mfG Erich Nölner

  2. Lieber Kollege Nölner! Bitte entschuldige, dass ich mich erst jetzt mit einer Antwort melde! Der Lehrgang für Behindertenvertrauenspersonen wird vom VÖGB organisiert und abgewickelt. Alle Informationen dazu – Lehrgangsaufbau, Seminarprogramm und AnsprechpartnerInnen – findest du direkt auf den Lehrgangsseiten auf der VÖGB-Website. Ich habe jetzt selbst festgestellt, dass für nächstes Jahr anscheinend nur Seminare des Moduls 4 online sind. Letzte Woche ist allerdings auch das VÖGB-Bildungsprogramm für 2015 erschienen. Hier sind alle Termine und Informationen enthalten. Ich gehe davon aus, dass die einzelnen Seminartermine in Kürze auch online abrufbar sein werden. Bei weiteren Fragen zum BVP-Lehrgang oder zu einzelnen Seminaren etc. kannst du dich direkt an Kollegin Ennikl im VÖGB wenden (ihre Kontaktdaten findest du unter oben angegebenem Link).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.