Projektmanagement für BetriebsrätInnen (VÖGB-SE)

 

ProjekteProjektmanagement für BetriebsrätInnen, Projekte planen und durchführen
Termin: 11.05.2015 bis 13.05.2015
Seminarzeiten: 1. Tag: 10:00 – 17:00 Uhr 2. Tag: 09:00 – 17:00 Uhr 3. Tag: 09:00 – 13:00 Uhr
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien
Anmeldung: VÖGB-Homepage
Maximale TeilnehmerInnenzahl: 15
Vorausgesetzte Kurse: Kommunizieren oder Sozak oder Brak oder Zak oder Gewerkschaftsschule oder Lehrgangscoach oder angerechnete Seminare (extern)
Vortragende:
Isabelle Ourny ÖGB-Referat für Bildung Freizeit und Kulur
ÖGB-Referat für Bildung Freizeit und Kultur


Seminarinhalt
Projekte sind aus dem Alltag des Betriebsrats kaum wegzudenken. Das Spektrum reicht von der Durchführung einer Betriebsversammlung über den Abschluss einer neuen Betriebsvereinbarung bis hin zur Organisation der Weihnachtsfeier. Im Seminar lernen die TeilnehmerInnen die zentralen Elemente des Projektmanagements kennen. Mit dem notwendigen Know-how ausgestattet, steht der effizienten Planung, Steuerung und Kontrolle von Projekten dann nichts mehr im Weg.

Seminarziele

  • Ein Projekt durchgehend planen, budgetieren, durchführen und evaluieren können
  • Einfache Projektarbeits-Tools einsetzen können
  • Team und Aufgabenverteilung optimal einsetzen können
Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarAngebot und verschlagwortet mit , von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.