Jugendarbeitslosigkeit in Spanien

IFPundGPA-JugendDas junge Gesicht der Wirtschaftskrise
Jede/r zweite junge SpanierIn unter 25 Jahren ist arbeitslos und zählt zu jenen, die in Spanien die Generation Null genannt werden. Mit rund 49% Jugendarbeitslosigkeit bleibt Spanien europäischer Spitzenreiter.
 
Termin: 22. Jänner 2016, 09:00-16:30 Uhr
Ort: ÖGB, Catamaran, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien, Veranstaltungssaal „Wilhelmine Moik“
Anmeldung online bis 11. Jänner 2016 unter: www.ifp.at/internationales 
Österreich zählt mit einer Jugendarbeitslosenquote von rund 11 Prozent hingegen zu den europäischen Musterländern. Jugendarbeitslosigkeit fordert jedoch hier wie dort PolitikerInnen, WirtschaftsexpertInnen und  alle, die mit jungen Menschen arbeiten, besonders heraus.
Mit Keynotes am Vormittag beleuchtet die Konferenz Ursachen, Auswirkungen und Lösungsansätze.  Am Nachmittag stehen in Workshops Funktionen, Aufgaben und Möglichkeiten von Jugendarbeit und Gewerkschaften auf dem Programm.

Spanien VA Einladung_Programm

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Veranstaltung und verschlagwortet mit , von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.