Arbeitszeitrecht (Doku)

AZGBernhard Schwarz schreibt in der Vorbemerkung zum Arbeitszeitgesetz:

Neben der Straßenverkehrsordnung gehört das Arbeitszeitgesetz vermutlich zu jenen an eine breite Öffentlichkeit gerichteten Normen, die in der Praxis am häufigsten übertreten werden.

Bei einem Seminar der GPA-djp informierten sich mehr als 20 BR-Innen aus ganz Österreich über die wichtigsten Regelungen und Normen des AZG. Wir bedanken uns bei den TN-Innen und vor allem bei unseren ExpertInnen Gabriele Mraszek und Filipp Friedrich für ihr Engagement.

Hier im Blogeintrag findet ihr die Seminarunterlagen und weitere Informationen zum Thema Arbeitszeit zum Downloaden:

Der Seminarfoliensatz von Fillipp Friedrich – Arbeitszeitrecht Foliensatz FRF

Präsentation Kürzer arbeiten – leichter leben – Kürzer arbeiten – Leichter leben!Ef

Zeitgemäße Arbeitszeiten? – Die Bedeutung der Arbeitszeitpolitik in der Beschäftigungskrise (Univ.-Prof. Dr. Jörg Flecker) – 675_1005_1_GPA_flecker

Arbeitszeit/Ruhezeit eine Broschüre der AK – Arbeitszeit_und_Ruhezeit_Jaenner_2015

Informationen zur Arbeitszeit und Arbeitsruhe aus dem Sozialministerium (Arbeitsinspektion) – Stand Oktober 2015 – Arbeitszeit_Arbeitsruhe_B

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in SeminarDokumentation und verschlagwortet mit , , , von Werner Drizhal. Permanenter Link zum Eintrag.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.