Herzlich willkommen in einem neuen, ereignisreichen & spannenden Jahr!

Liebe Kollegin! Lieber Kollege!

Team der GPA-djp Bildungsabteilung (v.l.n.r.): Gertraud Wiesinger, Karin Ölzant, Wolfgang Greif, Brigitte Ablöscher, Thomas Kreiml

Das vergangene Jahr war für die gesamte Republik ein viel beachtetes Gedenk- und Jubiläumsjahr. Auch im Jahr 2019 haben gerade wir als Gewerkschaftsbewegung etwas zu feiern: Das für ArbeitnehmerInnen so wesentliche Betriebsrätegesetz trat vor 100 Jahren in Kraft. Darüber hinaus stehen wichtige Entscheidungen an, bei den AK Wahlen ebenso wie bei jenen zum Europäischen Parlament. Das und vieles mehr wird sich auch 2019 im Bildungsangebot der GPA-djp widerspiegeln.

2019: wir feiern 100 Jahre Mitbestimmung

2019: AK Wahlen – wir ArbeitnehmerInnen wählen unser Parlament

2019: EU Wahlen – deine Stimme zum sozialen Kurswechsel in der EU nutzen

2019: Klassiker und neue Angebote im GPA-djp Bildungsprogramm

2019: Danke für dein Engagement


2019: wir feiern 100 Jahre Mitbestimmung

Vor hundert Jahren wurde im Zuge des umfangreichen Sozialgesetzgebungswerks zu Beginn der Ersten Republik auch die Mitwirkung von Betriebsräten und die Mitbestimmung in den Unternehmen in ein Gesetz gegossen.

Neben Otto Bauer war Käthe Leichter eine große Pionierin der österreichischen Arbeiterbewegung. Folgende Motive standen für sie im Mittelpunkt:

  • das Bestreben der Gewerkschaften, ihre Vertrauensleute und deren Arbeit im Betrieb zu legalisieren;
  • dem „Absolutismus in Betrieb“ und dem „Herrn-im-Hause“-Standpunkt der Unternehmer ein Ende zu bereiten;
  • in allen die Arbeiterschaft betreffenden Fragen mitzureden und Organe bei der Mitarbeit für die Sozialisierung zu schaffen.

Ein Meilenstein auf dem Weg zum Auf- und Ausbau demokratischer Standards im Betrieb, die Errungenschaften des Betriebsrätegesetzes, dieser Start zu einer Erfolgsgeschichte der Mitbestimmung, droht durch die derzeitige Bundesregierung sukzessive wieder in Frage gestellt und beschnitten zu werden.

2019: AK Wahlen – wir ArbeitnehmerInnen wählen unser Parlament

Heute müssen auch andere tragende Säulen zur Vertretung der ArbeitnehmerInnen zunehmend verteidigt werden. Das trifft heute vor allem auf die Arbeiterkammern zu, die neben dir als Betriebsrat/Betriebsrätin und den Gewerkschaften die Stimme von mehr als 3,6 Millionen Beschäftigten in Österreich sind.

  • Die AK Wahlen entscheiden auch darüber, wie deutlich die Interessen der ArbeitnehmerInnen in der Gesellschaft gegenüber Regierung und Wirtschaft zum Ausdruck gebracht werden können.
  • Die ArbeitnehmerInnen bestimmen bei den AK Wahlen den Kurs der Arbeiterkammer und setzen mit einer hohen Wahlbeteiligung ein Zeichen für berechtigte Rechte und Bedürfnisse der ArbeitnehmerInnen.
  • Auch ihr im Betriebsrat habt es in der Hand – mit der GPA-djp als Unterstützung bei euren betrieblichen Aufgaben – Nutzen und Leistungen der AK für Beschäftigte, Betriebsräte und Gewerkschaften pointiert „an den Mann/an die Frau zu bringen“ und offensiv für die AK einzutreten.

Klick rein: Mehr Informationen zur AK Wahl mit zahlreichen Downloads.

2019: EU Wahlen – deine Stimme zum sozialen Kurswechsel in der EU nutzen

So muss wohl das Motto am 26. Mai 2019 lauten, wenn es bei den Wahlen zum Europäischen Parlament keinesfalls um „das ferne Europa“ geht, sondern vielmehr auch dabei um die Interessen der ArbeitnehmerInnen in einem zunehmend unter nationalem Populismus stehenden Europa.

  • Die Antwort auf die sozialen Unzulänglichkeiten in der heutigen EU-Politik kann nicht lauten: Nein zu Europa oder Re-Nationalisierung. Unsere Antwort muss lauten: Mehr Europa – aber: Mehr von einem anderen Europa!
  • Es braucht einen Weg raus aus der neoliberalen Sackgasse, hin zu einer Politik, die unter anderem den dringend notwendigen Spielraum für nachhaltiges Wachstum sowie eine Verbesserung der Lebens- und Beschäftigungsbedingungen schafft.
  • Dazu braucht es eine Stärkung jener Kräfte in der EU, die für ein anderes Europa, für ein Europa des nachhaltigen Wachstums und der Beschäftigung in guter Arbeit stehen. Das gilt es im Hinblick auf die Wahlen zum EU-Parlament im Auge zu behalten.

2019: Klassiker und neue Angebote im GPA-djp Bildungsprogramm

Das erste Halbjahr steht somit im Zeichen der Arbeiterkammer- und EU-Wahlen wie auch im Gedenken und der Festigung der demokratischen Mitbestimmung in Gesellschaft und Unternehmen.

  • Um dich persönlich fit zu machen gegen Angriffe und Stammtischparolen gegen die Arbeiterkammer, bieten wir heuer erstmalig Argumentationstrainings zum Thema an.
  • Vor den EU-Wahlen wird es ein entsprechendes Spezialangebot für BetriebsräteInnen geben, bei dem es ebenfalls darum gehen wird, wie das Interesse und die Beteiligung zu dieser auch für die ArbeitnehmerInnen so wichtigen politischen Entscheidung erhöht werden kann. Unter diesem Link kannst du dich anmelden.
  • Der Tag, an dem das Betriebsrätegesetz beschlossen wurde, war der 15. Mai 1919. Daher wird am 15. Mai 2019 in Wien eine große Konferenz stattfinden, in der auch Perspektiven zur Mitbestimmung in der Zukunft in den Blick genommen werden sollen. Nähere Infos folgen – wir halten dich mit unseren Blogbeiträgen und Aussendungen wie gewohnt auf dem Laufenden.
  • Auch in der GPA-djp Bildungsarbeit wird es zum Thema 100 Jahre Mitbestimmung und hier insbesondere zur wirtschaftlichen Mitbestimmung im Jahr 2019 unterschiedliche Seminarangebote geben.

Über diese aktuellen Bildungsangebote hinaus stehen dir auch heuer wieder zahlreiche Spezialseminare zur breiten Palette der Betriebsratsarbeit zur Verfügung. Neben „Klassikern“ etwa aus dem Bereich des Arbeits- und Sozialrechts haben wir auch neue Angebote entwickelt. Schau einfach einmal in unser Bildungsprogramm und abonniere unseren Blog, um dich mit den aktuellsten Informationen versorgen zu lassen.

2019: Danke für dein Engagement

Ohne dein tägliches Engagement als Betriebsrat/Betriebsrätin im Betrieb und in der Gewerkschaft könnten wir die Vertretung der Interessen unserer Kolleginnen und Kollegen nicht in der hohen Qualität leisten, wie es unser Anspruch ist.

In diesem Sinn nehmen wir unseren Auftrag sehr ernst, dir als Betriebsrat/Betriebsrätin ein gutes Rüstzeug für deine Arbeit mitzugeben und freuen uns, dich auch dieses Jahr wieder bei unseren Seminaren und Workshops willkommen zu heißen.

Gerade weil wir in herausfordernden politischen Zeiten leben, ist unser Blick nach vorne gerichtet. Gemeinsam mit dir, allen Betriebsrätinnen und Betriebsräten sowie unseren Partnern ÖGB und AK werden wir uns weiterhin für die Anliegen der 3,6 Millionen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in unserem Land einsetzen.

Gemeinsam sind wir stark! In diesem Sinne viel Energie, Optimismus und Leidenschaft für die bevorstehenden Herausforderungen!

Mit gewerkschaftlichen Grüßen
dein Team der GPA-djp Bildungsabteilung

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

62 − 52 =


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.