Die dunkle Seite der der Digitalisierung (Doku)

Es braucht mehr Tiefenverständnis
zur Digitalisierung

Mehr Vertiefung zur Digitalisierung. Dies war der Wunsch mehrerer BetriebsrätInnen nach der Neuauflage des Seminars „Die dunkle Seite der Digitalisierung – Worauf sich Unternehmen aufgrund veränderter psychologischer Anforderungen einstellen sollten?“ am 10. Oktober 2019. Unter der Leitung des Arbeitspsychologen Mario Schuster erhielten die BetriebsrätInnen wertvolle Impulse zum Thema Digitalisierung. Es wurde diskutiert und Fragen wurden beantwortet, doch es tauchten auch neue Fragen für die Teilnehmenden auf.Der Theorieteil war erneut sehr kompakt organisiert und deckt mehrere Ebenen der Digitalisierung ab. Das Kernziel des Seminars ist es, das Thema Digitalisierung mehrperspektivisch zu beleuchten. Dies ist notwendig, um die Komplexität der Digitalisierung aus arbeitspsychologischer Sicht begreifbar zu machen. So wurde im Brennpunkt digitaler Technologien (z.B. Smartphones, Virtual Reality, soziale Medien, etc.) und technologischer Konzepte (z.B. Industrie 4.0, Smart Home, Smart Factory, Künstliche Intelligenz, etc.) deren Wirkung auf Gesellschaft, soziale Strukturen im Alltag und Unternehmen, den Arbeitsmarkt, sowie direkte Wirkungen auf den Menschen selbst herausgearbeitet. Die Wechselwirkungen zwischen diesen Ebenen erzeugen auch die disruptive Wirkung im Rahmen des Prozesses der Digitalisierung.

Neben all den Inputs kamen auch die BetriebsrätInnen selbst zum Zug. Es gab Raum für Diskussionen zu den jeweiligen Themen und auch Zeit für abschließende Projektarbeiten. Die Kleingruppen wählten dazu gezielte Fragestellungen zum Thema Digitalisierung. Das im Seminar Erlernte konnte somit mit dem persönlichen Know-How und der betrieblichen Praxis kombiniert werden. Die ausgewählten Fragestellungen drehten sich hierbei in erster Linie um gesundheitliche Fragen für die MitarbeiterInnen. Es zeigte sich, dass die BetriebsrätInnen über gutes Know-How verfügen. Es offenbarte sich aber auch, dass eine weitere Vertiefung zum Thema durchaus zielführend sein kann.

Weiterführende Informationen:

Literaturempfehlungen-Seminar-Digitalisierung
Bilder-Workshop-DSD-4_101019
Linkempfehlung: Will a Robot take your job?

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.