Die Pensionsversicherung der Angestellten in Österreich & Deutschland Anfang des 20. Jhd.

Buchpräsentation und Diskussion der AK Wien

Zeit: Mittwoch, 13. November 2019, 18:00 Uhr

Ort: AK Bibliothek Wien, Lesesaal, 1040 Wien, Prinz-Eugen-Str. 20-22

Weitere Informationen zu Buch und Veranstaltung finden sich im Einladungsfolder.

PROGRAMM

18:00    BEGRÜSSUNG

    • Ewald Wetscherek; GD a.D. der Pensionsversicherungsanstalt
    • Peter Autengruber; Historiker und Programmleiter ÖGB Verlag

18:30    MARKSTEINE IN DER GESCHICHTE STAATLICHER ALTERSSICHERUNG

    • Josef Ehmer; emeritierter Univ.-Prof., Universität Wien

18:50    PRÄSENTATION DES BUCHES durch den Autor:

    • Die Pensionsversicherung der Angestellten in Österreich und
      Deutschland am Anfang des 20. Jahrhunderts“
    • Byung Ho Kim

19:00    PUBLIKUMSGESPRÄCH MIT FRAGEN AN DEN AUTOR

20:00    ENDE DER VERANSTALTUNG – Ausklang bei Brot und Wein

    • Moderation: Florian Wenninger, Institut Geschichte d. Gewerkschaften & AK

Musikalisches Rahmenprogramm:
Thomas Reimer (Kontrabass) und Markus Gaudriot (Piano)

Anmeldung direkt in der AK Wien
per Mail an sabine.lichtenberger@akwien.at oder per Telefon: 01/501 65-12326

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.