Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen (SE)

Seminar Arbeitsrecht„Gestern sind bei uns in der Abteilung zwei Leute entlassen worden.“ „Was haben sie angestellt?“ „Eh nix!“ „Und warum sind sie dann entlassen worden, oder meinst du Kündigung?“

In Krisenzeiten hagelt es Kündigungen – manche verwechseln dies in ihrem Sprachgebrauch mit Entlassungen. Fast ein Drittel aller Beschäftigten wechselt einmal im Jahr den Job – die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses wird zum Alltag. Welche Rechte sind dabei zu berücksichtigen? Betriebsratsmitglieder sollten darauf vorbereitet sein.

Ort: ÖGB-Zentrale (Catamaran), 1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
Termin: 29.04.2020  in der Zeit von  10:00 bis 16:30 Uhr
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Seminarthemen:

  • Die verschiedenen Arten der Beendigung von Arbeitsverhältnissen;
  • Informationen rund um die Kündigung, verpönte Motive, Sozialwidrigkeit, Anfechtung, besonderer Kündigungsschutz;
  • Informationen rund um die Entlassung, Judikatur zu den Entlassungsgründen;
  • Die betriebsverfassungsrechtlichen Mitwirkungsmöglichkeiten des Betriebsrates;
  • Bearbeitung der praktischen Fälle der TeilnehmerInnen.

Seminarleitung:

  • Margareta Mayer Hainz (GPA-djp Wien)
  • Thomas Kreiml (GPA-djp Bildung)

Anmeldung online über diesen Link! (Klick!)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.