Betriebsversammlung – und alle gehen hin (SE)

Betriebsversammlungen professionell gestalten

Was muss passieren, damit aus einer Betriebsversammlung eine spannende, gut besuchte und kraftgebende Veranstaltung wird, zu die Beschäftigten gerne kommen? Dieser Frage gehen wir im Seminar nach und erarbeiten Konzepte und Abläufe für die kommenden Betriebsversammlungen. Hier bist du richtig, wenn du mit deinem Betriebsratsteam bei der Veranstaltung von Versammlungen neue Wege gehen willst.

„Gestalte die Betriebsversammlung lebendig, nutze sie zum Erreichen eurer Ziele als Betriebsrat, binde die Belegschaft aktiv ein
und nutze sie als Ressource, zur Stärkung und als Rückhalt.“

Datum: 14. bis 16. Oktober 2020
(Beginn am 1. Tag um 09:30 Uhr; Ende am 3. Tag um 15:3 Uhr)
Ort: JUFA-Hotel, 1110 Wien, Mautner-Markhof-Straße 50

Zielgruppe: Betriebsräte/innen, die Mitglied der GPA-djp sind und die BR-Basisausbildung (Grundkurs 1 oder Gewerkschaftsschule) absolviert haben | speziell geeignet für Betriebsratsvorsitzende und deren Stellvertretungen.

  • Für den Erfolg des Seminares empfehlen wir, dass 2 KollegInnen aus einem Unternehmen teilnehmen: einer/eine davon der/die Betriebsratsvorsitzende bzw. deren Stellvertretung sowie ein weiteres in die Planung/Vorbereitung von Betriebsversammlung involviertes Betriebsratsmitglied.

ACHTUNG: Bei diesem Seminar läuft die Reservierung der Zimmer über die GPA-djp Bildungsabteilung! (Nächtigung ist im JUFA-Hotel vorgesehen).

Seminarziele:

  • Du kennst dich mit dem rechtlichen Rahmen und den Gestaltungsmöglichkeiten von Betriebsversammlungen aus.
  • Du lernst die Betriebsversammlung als wichtigen Teil des Kommunikationsprozesses zwischen Betriebsrat und Belegschaft zu nutzen.
  • Du erarbeitest durch die aktive Einbindung der Belegschaft Wege zur gesteigerten Durchsetzungsfähigkeit der Interessen der MitarbeiterInnen.
  • Du lernst Methoden zur Planung und Moderation von (Groß-)Gruppen und für die Durchführung von Betriebsversammlung kennen.
  • Analyse der Situation im Betrieb: passende Planung von Design und Ablauf nächsten Betriebsversammlung.
  • Du kannst konkret Ziele, Konzept und Ablauf der nächsten Betriebsversammlung planen.
  • Du erhältst Tipps durch den Austausch mit den ReferentInnen und mit den anderen TeilnehmerInnen über praktische Erfahrungen in der Betriebsratsarbeit.

TrainerInnen:

  • Rainer Plot (Trainer in der gewerkschaftlichen Erwachsenenbildung, Sicherheitsfachkraft)
  • Nikola Sekler (AK Wien,Trainerin)
  • Ingrid Stipanovsky (Trainerin in der gewerkschaftlichen Erwachsenenbildung, ehemalige Betriebsratsvorsitzende)

Anmeldung online über diesen Link möglich.

Weiterführende Literatur:

  • Zum Downloaden: Betriebsversammlung aktiv gestalten
  • AutorInnen: Nicola Sekler, Elisabeth Steinklammer, Ingrid Stipanovsky, Rainer Plot
  • in VÖGB/AK Skriptenreihe „Praktische Gewerkschaftsarbeit“, Nr. 9
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.