Corona-Kurzarbeit III (Webinar)

Ab 1. Oktober ist eine neue Phase der Corona-Kurzarbeit in Kraft. Die Sozialpartner haben sich auf neue Regelungen verständigt, die vorerst einmal bis ins Frühjahr 2021 hinein gelten. Auch diese Corona-Kurzarbeit 3 soll zur Bewältigung der herausfordernden Beschäftigungssituation beitragen, die es weiterhin in vielen Unternehmen in den meisten Branchen gibt.

In diesem Webinar sollen die wesentlichen Eckpunkte und Unterschiede der Corona-Kurzarbeit 3 im Vergleich zu den vorangegangenen Phasen 1 und 2 dargestellt werden und darauf geschaut werden, welche Bedeutung BetriebsrätInnen dabei zukommt, bei der betrieblichen Umsetzung möglichst günstige Regelungen für die KollegInnen zu verhandeln und zu gewährleisten.

Wir bieten dafür 2 Termine an:

  1. Termin: Mittwoch, 07.Oktober 2020, 14:00 – 15:30 Uhr
    Anmeldung für diesen Termin unter diesem Link
    (beschränkte Anzahl an TeilnehmerInnen)
  2. Termin: Mittwoch, 14. Oktober 2020, 10:00 – 11:30 Uhr
    Anmeldung für diesen Termine unter diesem Link
    (beschränkte Anzahl an TeilnehmerInnen)

Bitte nur zu einem Termin anmelden (Vortrag und Inhalt sind bei jedem Webinar dieselben). Anmeldungen ausschließlich über den jeweiligen Link möglich.

Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende und stv. Betriebsratsvorsitzende, die GPA-djp Mitglied sind

Vortragender: Karl Dürtscher, Bundesgeschäftsführer der GPA-djp

„Gerade die Kurzarbeit macht vielen deutlich, dass es eine starke Interessenvertretung braucht, um gute Regelungen für die Beschäftigten durchzusetzen. Einzelne Arbeitnehmer/innen könnten sich solch komplexe Arbeitszeit- und Abrechnungsmodelle kaum aushandeln.“ (Karl Dürtscher, KOMPETENZ-Interview, 09/2020)

Folgende Themen stehen dabei im Fokus:

  • Bisherige Bilanz der Corona-Kurzarbeit (Phase 1 und 2)
  • Entstehung und Ausgangssituation der Corona-Kurzarbeit 3
  • Besonderheiten der Phase 3 (u.a. Mindestarbeitszeit, wirtschaftliche Begründung, Entgeltdynamik/Einberechnung von KV-Erhöhungen, Weiterbildungsbereitschaft)
  • Was bleibt gleich (z.B. Nettoersatzraten, Behaltefrist)?
  • Herausforderungen für BetriebsrätInnen bei der betrieblichen Umsetzung der neuen Kurzarbeitsregelungen (z.B. bei der Weiterbildung)
  • Thema: Kontrolle

Weitere Hinweise

  • Das Webinar bietet einen Überblick zu aktuellen Fragen. Es ersetzt jedoch kein Beratungsgespräch bei betriebsspezifischen Anfragen. Diese sind mit dem/der zuständigen betriebsbetreuenden SekretärIn in der GPA-djp zu klären.
  • Bitte vorab sicherstellen, dass die technischen Voraussetzungen erfüllen sind (v.a. stabiler Internetzugang, passender Internet-Browser: bevorzugt Google-Chrome; ggf. Firefox, Safari);
  • Nach erfolgreicher Anmeldung bekommst Du eine Bestätigung deiner Teilnahme per E-Mail sowie zeitgerecht den notwendigen Anmeldelink und weitere Information zum Einstieg in das Webinar.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.