Wie gesund ist flexibel? (SE)

Flexible Arbeitszeit, Gesundheitseffekte und Gestaltungsmöglichkeiten im Betrieb

Merkst du auch Tendenzen von Entgrenzung und Flexibilisierung in unserer Arbeitswelt?

Insgesamt sind wir mit immer höheren Anforderungen konfrontiert und der 12-Stunden-Tag und die 60 Stunden-Woche bringen zusätzliche Dynamik.
Was das für unsere ganzheitliche Gesundheit (Lebensqualität, soziale Aspekte, Regeneration, Sicherheit) aber auch für Produktivität und Qualität der Arbeit bedeutet, diskutieren wir in diesem Seminar sehr praxisorientiert.

Wir geben dir einen Überblick über die neuen Bestimmungen im Arbeitszeitrecht und welche gesundheitlichen und sozialen Auswirkungen sich daraus ergeben können. Wir legen den Fokus auf die Freizeit, als wertvolles Gut und beschäftigen uns mit Themen wie „Anywhere Working“ – das Ende des ArbeitsPLATZES?“ sowie „Alter(n)sgerechtes Arbeiten“.
Wenn du wissen möchtest, welche Gestaltungsmöglichkeiten DU als Betriebsrat hast, bist du in diesem Seminar genau richtig. Darüber hinaus runden wir unser Angebot noch mit gesunden Impulsen für deinen Arbeitsalltag ab.

Datum: 05.-06.03.2019, an beiden Tagen jeweils von 09.00 bis 16.30 Uhr
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die den Basiskurs I besucht haben.

Seminarziele: Weiterlesen

Umgang mit Sucht am Arbeitsplatz (SE)

Suchtprävention

Probleme mit Alkohol und anderen Suchtmitteln in der Arbeitswelt sind weit verbreitet und gleichzeitig stark tabuisiert. Betriebe haben oft weder betriebliche Strategien für vorausblickende Prävention noch für richtiges Handeln im Anlassfall. Das lässt Risiken für die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten entstehen und kann Arbeitsbedingungen generell negativ beeinflussen. Ein offener und konstruktiver Umgang mit der Thematik ist somit im Interesse aller betroffenen und involvierten KollegInnen bzw. des gesamten Unternehmens.

Termin: 12.11.2018 bis 13.11.2018, jeweils von 9:00 – 16:00 Uhr

Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, 1040 Wien, Theresianumgasse 16 – 18, Seminarraum 21

Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und den Basiskurs I absolviert haben.
Weiterlesen

Betriebliche Gesundheitsförderung – was bedeutet das für uns als BetriebsrätInnen? (SE)

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist in vielen Betrieben ein immer wichtigeres Thema und BetriebsrätInnen sind dabei in unterschiedlichen Rollen involviert. Das Seminar bietet die wichtigsten Basisinfos zur BGF und zeigt konkrete Chancen & Vorteile, aber auch Risiken & Stolpersteine für die BetriebsrätInnen auf. Praxisbezug, Erfahrungsaustausch und Umsetzungsorientierung stehen dabei im Vordergrund.

Termin: 29. – 30.10.2018 (1.Tag: 9:00-17:00 Uhr, 2.Tag: 8:30-16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, Theresianumgasse 16–18, Seminarraum 14B, 1040 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind und die Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung in ihrem Unternehmen etablieren oder bereits vorhandene Projekte evaluieren wollen.

Seminarziele: Weiterlesen

Betriebliche Gesundheitsförderung – was bedeutet das für uns als BetriebsrätInnen? (SE)

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist in vielen Betrieben ein immer wichtigeres Thema und BetriebsrätInnen sind dabei in unterschiedlichen Rollen involviert. Das Seminar bietet die wichtigsten Basisinfos zur BGF und zeigt konkrete Chancen & Vorteile, aber auch Risiken & Stolpersteine für die BetriebsrätInnen auf. Praxisbezug, Erfahrungsaustausch und Umsetzungsorientierung stehen dabei im Vordergrund.

Termin: 16.-17.04.2018 (1.Tag: 9:00-17:00 Uhr, 2.Tag: 8:30-16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, Theresianumgasse 16–18, 1040 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind und die Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung in ihrem Unternehmen etablieren oder bereits vorhandene Projekte evaluieren wollen.

Seminarziele: Weiterlesen

Umgang mit Sucht am Arbeitsplatz (SE)

Suchtprävention

Probleme mit Alkohol und anderen Suchtmitteln in der Arbeitswelt sind weit verbreitet und gleichzeitig stark tabuisiert. Betriebe haben oft weder betriebliche Strategien für vorausblickende Prävention noch für richtiges Handeln im Anlassfall. Das lässt Risiken für die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten entstehen und kann Arbeitsbedingungen generell negativ beeinflussen. Ein offener und konstruktiver Umgang mit der Thematik ist somit im Interesse aller betroffenen und involvierten KollegInnen bzw. des gesamten Unternehmens.

Termin: 15.05.2017 bis 16.05.2017, jeweils von 9:30 – 16:30 Uhr

Ort: ÖGB Catamaran, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien, Raum: Grete Rehor
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und den Basiskurs I absolviert haben.
Weiterlesen