Führung in der Betriebsratskörperschaft (SE)

„Das Klima in unserem Betrieb wird rauer, deshalb ist mir als Vorsitzendem ein starkes Team und eine gute Arbeitsteilung wichtig.“

Die Vorsitzführung im Betriebsrat ist mit einer Reihe von Führungsaufgaben verbunden. Es geht zunächst darum, Ziele für die Arbeit der Körperschaft festzulegen, die Prozesse der Umsetzung zu steuern, Arbeitsteilung zu organisieren und dafür ein motiviertes Team zu entwickeln.

Dieses Seminar führt in die zentralen Aufgaben der Vorsitzführung ein und stellt konkrete Werkzeuge vor, die zu ihrer Realisierung benötigt werden.

Termin: 27.-29. März 2019, Beginn am 1. Tag um 09:30 Uhr, Ende am letzten Tag um 12:00 Uhr.
Ort: Seminar- & Eventhotel Krainerhütte, Helenental 41, 2500 Baden
Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende und deren StellvertreterInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen

Herzlich willkommen in einem neuen, ereignisreichen & spannenden Jahr!

Hervorgehoben

Liebe Kollegin! Lieber Kollege!

Team der GPA-djp Bildungsabteilung (v.l.n.r.): Gertraud Wiesinger, Karin Ölzant, Wolfgang Greif, Brigitte Ablöscher, Thomas Kreiml

Das vergangene Jahr war für die gesamte Republik ein viel beachtetes Gedenk- und Jubiläumsjahr. Auch im Jahr 2019 haben gerade wir als Gewerkschaftsbewegung etwas zu feiern: Das für ArbeitnehmerInnen so wesentliche Betriebsrätegesetz trat vor 100 Jahren in Kraft. Darüber hinaus stehen wichtige Entscheidungen an, bei den AK Wahlen ebenso wie bei jenen zum Europäischen Parlament. Das und vieles mehr wird sich auch 2019 im Bildungsangebot der GPA-djp widerspiegeln.

2019: wir feiern 100 Jahre Mitbestimmung

2019: AK Wahlen – wir ArbeitnehmerInnen wählen unser Parlament

2019: EU Wahlen – deine Stimme zum sozialen Kurswechsel in der EU nutzen

2019: Klassiker und neue Angebote im GPA-djp Bildungsprogramm

2019: Danke für dein Engagement

Weiterlesen

ZeitungsmacherInnen Workshop (WS)

Du willst deine Belegschaft mit einer Betriebsratszeitung über Aktuelles informieren, weißt aber nicht genau, wie du das angehen sollst? Die Idee und die entsprechende Motivation sind schon ein guter Anfang. Mit unserer Hilfe gießt du deine Ideen in ein konkretes Konzept. In diesem Workshop erfährst du alles über Planung und Redaktion einer Betriebsratszeitung. Anhand von Beispielen und konkreten Übungen erarbeiten wir maßgeschneiderte Konzepte für deine Betriebsratszeitung und erstellen vor Ort „live“ eine Zeitung.

Datum: 02.-03.04.2019, Seminarzeiten jeweils von 9:00 bis 16:30 Uhr
Ort: ÖGB Catamaran, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien, Seminarraum Grete Rehor
Zielgruppe: Der Workshop ist für dich geeignet, wenn du Mitglied der GPA-djp bist und eine Betriebsratszeitung planst oder eine bestehende Zeitung optimieren möchtest. Wir empfehlen die Teilnahme mehrerer KollegInnen einer Betriebsratskörperschaft.

Nur Mut! Mit dem richtigen Rüstzeug wird deine Betriebsratszeitung/dein Newsletter ein gelungenes und gern gelesenes Informationsblatt für deine Beschäftigten. Nutze dein neu erlerntes Wissen, um deine Arbeit sichtbarer zu machen und deine Belegschaft für deine Anliegen gut ins Boot zu holen!

Workshopziele: Weiterlesen

ArbVG to go (SE)

ArbVgArbVG to go, die kleine Auffrischung für zwischendurch

Der Einstieg ins Betriebsratsleben mit den Basiskursen – wie lange ist das bei dir schon her? Seither läuft die Betriebsratstätigkeit mit ihren Höhen und Tiefen, insgesamt aber wie am Schürchen. Im Laufe der Zeit entwickelt man Routine und wächst mit den Aufgaben. Trotzdem bleibt’s spannend! Vor allem dann, wenn da plötzlich wer kommt, und alle erfolgreich erarbeiteten Routinen hinterfragt. Mit Fragen, die man über die Jahre aus dem Blick verloren hat, die aber den Kern der Betriebsratsarbeit ausmachen:

  • Was sind die Aufgaben des Betriebsrates?
  • Was hat es mit der Interessensabwägung auf sich?
  • Welche Möglichkeiten bietet die BR-GO (Betriebsrats-Geschäftsordnung)?
  • Welche Schritte müssen bei einer Betriebsratssitzung, einer Betriebsversammlung, einer Kündigung, Versetzung etc. eingehalten werden?
  • Was muss wann und wie protokolliert werden?

Termin: 07.März 2019, 09:30 bis 16:30 Uhr
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien, Seminarraum 28
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und bereits einen Grundkurs der GPA-djp absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen

„Jetzt bin ich Betriebsrat – praktische Bausteine für die innerbetriebliche Interessensvertretung“ (Doku)

Begleitet von den TrainerInnen Sandra Steiner, BRV ATOS IT Solutions & Services, und Michael Schediwy-Klusek, Sekretär der Bundesgeschäftsführung der GPA-djp fand von 19. – 20.11.2018 das Seminar „Jetzt bin ich Betriebsrat – Praktische Bausteine für die innerbetriebliche Interessensvertretung“ statt.

An Hand der eigenen Situation als BetriebsrätIn und der aktuellen Lage im Betrieb wurden die Möglichkeiten der Einflussnahme beginnend mit dem Abschluss eines Dienstvertrages bis zur möglichen Lösung des Dienstverhältnisses bearbeitet. Neben den Rechten und Pflichten von einzelnen BR-Mitgliedern und der BR-Körperschaft, wurden auch die in der Arbeitsverfassung geregelten Mitspracherechte und Gestaltungsmöglichkeiten behandelt. Der praktische Zugang und die Handlungsfelder, auch abseits der gesetzlichen Vorschriften, wurden in einer Mischung aus Theorie und praxisnahen Beispielen vermittelt. Hier wurden auch die verschiedenen Formen von Betriebsvereinbarungen und die allgemeinen, sozialen und personellen Befugnisse des Betriebsrates behandelt. Die BetriebsrätInnen setzten sich mit den Unterschiedlichkeiten von Kollektivverträgen, sozialpartnerschaftlichen Zusammenhängen und der Rolle ihrer Gewerkschaft GPA-djp auseinander.

Unterlagen zum Seminar:

Weiterlesen