Netzwerken – der Schlüssel für deinen Erfolg als Betriebsrat (SE)

Durch persönliche Beziehungen deine Legitimation & Durchsetzungskraft stärken

Wie schaffe ich es, als Betriebsrat / als Betriebsrätin in der Belegschaft dauerhaft präsent zu sein? Wie gelingt es mir, mehr Rückhalt in der Belegschaft zu gewinnen? Wie kann ich neue Verbündete in der Belegschaft ausfindig machen? Wie baue ich ein persönliches Beziehungs- und Informationsnetzwerk im Betrieb auf? Welche Instrumente können mir dabei helfen?

„Wer alleine arbeitet ‚addiert‘, wer zusammen arbeitet ‚multipliziert‘.“

In diesem Seminar versuchen wir, Antworten auf all diese Fragen zu finden. Du lernst die Bedeutung von persönlicher Beziehungsarbeit in der Betriebsratsarbeit kennen und bekommst einen Überblick, wie du ein erfolgreicher „Netzwerker“/eine erfolgreiche „Netzwerkerin“ werden kannst.

Termin: 27. – 28. Jänner 2020
(Beginn: 1. Tag um 10:00 Uhr, Ende 2. Tag um 16:00 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien
Zielgruppe: Betriebsräte/Betriebsrätinnen, die Mitglieder der GPA-djp sind und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen

Bildungsprogramm der GPA-djp Salzburg 2020

Für BetriebsrätInnen aus der Region Salzburg, die Mitlied der GPA-djp sind, bietet die GPA-djp Regionalgeschäftsstelle Salzburg auch im nächsten Jahr wieder ein eigenes Bildungsprogramm mit Basiskursen an.

„Wir wissen dass es nicht selbstverständlich ist, wenn sich Kolleginnen und Kollegen dazu entscheiden, ein Betriebsratsmandat anzunehmen. Aber wenn es dann soweit ist, sollen unsere BetriebsrätInnen auch vorbereitet und gerüstet sein. Mit unserem Bildungsangebot versuchen wir diesem Bedürfnis gerecht zu werden.“

Unter der Federführung von Regionalsgeschäftsführer Gerald Forcher und dem regionalen Bildungsverantwortlichen der GPA-djp, Herbert Huber, soll das Angebot der Basiskurse neu gewählten Betriebsrätinnen und Betriebsräten erste Werkzeuge und Orientierungshilfen in die Hand geben. Darüber hinaus werden je nach Bedarf auch Spezialkurse für einzelne Betriebe angeboten.

Ziel der Kurse ist es, gewerkschaftliche Handlungsfähigkeit im Betrieb, in der Branche und auch generell in der Gesellschaft zu entwickeln bzw. zu verbessern. Im Zentrum stehen Persönlichkeitsbildung, fachliche Grundlagen der Betriebsratsarbeit (Recht, Wirtschaft, Politik), praxisorientierte Handlungsoptionen und Vernetzung.

Weiterlesen

„Jetzt bin ich Betriebsrat – praktische Bausteine für die innerbetriebliche Interessensvertretung“ (Doku)

Begleitet von den TrainerInnen Sandra Steiner, BRV ATOS IT Solutions & Services, und Michael Schediwy-Klusek, Sekretär der Bundesgeschäftsführung der GPA-djp fand von 22. – 23. Oktober 2019 das Seminar „Jetzt bin ich Betriebsrat – Praktische Bausteine für die innerbetriebliche Interessensvertretung“ statt.

An Hand der eigenen Situation als BetriebsrätIn und der aktuellen Lage im Betrieb wurden die Möglichkeiten der Einflussnahme beginnend mit dem Abschluss eines Dienstvertrages bis zur möglichen Lösung des Dienstverhältnisses bearbeitet. Neben den Rechten und Pflichten von einzelnen BR-Mitgliedern und der BR-Körperschaft, wurden auch die in der Arbeitsverfassung geregelten Mitspracherechte und Gestaltungsmöglichkeiten behandelt. Der praktische Zugang und die Handlungsfelder, auch abseits der gesetzlichen Vorschriften, wurden in einer Mischung aus Theorie und praxisnahen Beispielen vermittelt. Hier wurden auch die verschiedenen Formen von Betriebsvereinbarungen und die allgemeinen, sozialen und personellen Befugnisse des Betriebsrates behandelt. Die BetriebsrätInnen setzten sich mit den Unterschiedlichkeiten von Kollektivverträgen, sozialpartnerschaftlichen Zusammenhängen und der Rolle ihrer Gewerkschaft GPA-djp auseinander.

Unterlagen zum Seminar:

Weiterlesen

Die dunkle Seite der der Digitalisierung (Doku)

Es braucht mehr Tiefenverständnis
zur Digitalisierung

Mehr Vertiefung zur Digitalisierung. Dies war der Wunsch mehrerer BetriebsrätInnen nach der Neuauflage des Seminars „Die dunkle Seite der Digitalisierung – Worauf sich Unternehmen aufgrund veränderter psychologischer Anforderungen einstellen sollten?“ am 10. Oktober 2019. Unter der Leitung des Arbeitspsychologen Mario Schuster erhielten die BetriebsrätInnen wertvolle Impulse zum Thema Digitalisierung. Es wurde diskutiert und Fragen wurden beantwortet, doch es tauchten auch neue Fragen für die Teilnehmenden auf. Weiterlesen

Fit für die Betriebsratswahl (Doku)

Im Rahmen dieses Seminars  ging es um die Rechte und Pflichten der Betriebsräte/innen bei der Betriebsratswahl. Folgende Fragen, die im Zuge einer Betriebsratswahl auftauchen, standen dabei im Mittelpunkt.

  • Welche Fristen sind zu beachten?
  • Was muss man bei der Einberufung und Vorbereitung der Wahl beachten?
  • Wer ist aktiv und passiv wahlberechtigt?
  • Was sind die Aufgaben des Wahlvorstandes?
  • Wie sieht die ordnungsgemäße Abwicklung der Wahl aus?
  • Wie sieht die Stimmauszählung aus?
  • Was nach der Wahl zu tun ist?

Weiterlesen

Die Welt der Bilder in der Arbeitswelt (Doku)

Von 10. – 11.10.2019 fand der Workshop Die Welt der Bilder in der Arbeitswelt statt, diesmal im ÖGB Wien. Es handelt sich um ein zweitägiges Workshop, das in einigen Facetten in das einführt, was visuelle Kommunikation genannt wird.

TeilnehmerInnen vor der Galerie mit Bildbeispielen

Unter der Anleitung von Petra Bernhardt versuchen sich die TeilnehmerInnen im Zeichnen und Sketchen. Dabei kommt es immer wieder zur Überraschung, wie einfach das Skizzieren und Visualisieren selbst komplexer Zusammenhänge fallen kann.

Weiterlesen

Betriebliche Gesundheitsförderung – was bedeutet das für uns als BetriebsrätInnen? (SE)

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist in vielen Betrieben ein immer wichtigeres Thema und BetriebsrätInnen sind dabei in unterschiedlichen Rollen involviert. Das Seminar bietet die wichtigsten Basisinfos zur BGF und zeigt konkrete Chancen & Vorteile, aber auch Risiken & Stolpersteine für die BetriebsrätInnen auf. Praxisbezug, Erfahrungsaustausch und Umsetzungsorientierung stehen dabei im Vordergrund.

Termin: 18. – 19.11.2019 (1.Tag: 10:00-18:00 Uhr, 2.Tag: 8:30-16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, Theresianumgasse 16–18, Seminarraum 21, 1040 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind und die Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung in ihrem Unternehmen etablieren oder bereits vorhandene Projekte evaluieren wollen.

Seminarziele: Weiterlesen

Betriebsratssitzungen erfolgreich gestalten (SE)

Methoden für mehr Zufriedenheit und Produktivität im Team

Betriebsratssitzungen sind ein verpflichtender und wesentlicher Bestandteil der Betriebsratsarbeit. Aus dieser Pflicht und Notwendigkeit eine Tugend zu machen lohnt sich in vielerlei Hinsicht. Gut durchgeführte Betriebsratssitzungen stärken die Körperschaft als Team, um für die Herausforderungen die sich im Kontakt mit der Belegschaft und in Verhandlungen mit dem Arbeitgeber ergeben, gut gerüstet zu sein. Je nach Situation des Betriebs und der Zusammensetzung der Körperschaft stellen sich spezielle Herausforderungen.

In diesem Seminar arbeitest du an der optimalen Vorbereitung und Planung von Sitzungen ebenso, wie an der kompetenten Durchführung, Leitung und Moderation. Wenn du es schaffst, alle Betriebsratsmitglieder miteinzubeziehen, werden Sitzungen noch effektiver und motivierend für euch als Team. Ausgangspunkt für die Arbeit im Seminar ist deine tägliche Praxis in der Betriebsratsarbeit.

Termin: 19. bis 21. November 2019
(Beginn am ersten Tag 10:00 Uhr, Ende am letzten Tag 13:00 Uhr)
Ort: Parkhotel Brunauer, Elisabethstraße 45a, 5020 Salzburg

Zielgruppe:

  • BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Weiterlesen