Betriebliche Gesundheitsförderung – was bedeutet das für uns als BetriebsrätInnen? (SE)

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist in vielen Betrieben ein immer wichtigeres Thema und BetriebsrätInnen sind dabei in unterschiedlichen Rollen involviert. Das Seminar bietet die wichtigsten Basisinfos zur BGF und zeigt konkrete Chancen & Vorteile, aber auch Risiken & Stolpersteine für die BetriebsrätInnen auf. Praxisbezug, Erfahrungsaustausch und Umsetzungsorientierung stehen dabei im Vordergrund.

Termin: 18. – 19.11.2019 (1.Tag: 10:00-18:00 Uhr, 2.Tag: 8:30-16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, Theresianumgasse 16–18, Seminarraum 21, 1040 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind und die Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung in ihrem Unternehmen etablieren oder bereits vorhandene Projekte evaluieren wollen.

Seminarziele: Weiterlesen

Betriebsratssitzungen erfolgreich gestalten (SE)

Methoden für mehr Zufriedenheit und Produktivität im Team

Betriebsratssitzungen sind ein verpflichtender und wesentlicher Bestandteil der Betriebsratsarbeit. Aus dieser Pflicht und Notwendigkeit eine Tugend zu machen lohnt sich in vielerlei Hinsicht. Gut durchgeführte Betriebsratssitzungen stärken die Körperschaft als Team, um für die Herausforderungen die sich im Kontakt mit der Belegschaft und in Verhandlungen mit dem Arbeitgeber ergeben, gut gerüstet zu sein. Je nach Situation des Betriebs und der Zusammensetzung der Körperschaft stellen sich spezielle Herausforderungen.

In diesem Seminar arbeitest du an der optimalen Vorbereitung und Planung von Sitzungen ebenso, wie an der kompetenten Durchführung, Leitung und Moderation. Wenn du es schaffst, alle Betriebsratsmitglieder miteinzubeziehen, werden Sitzungen noch effektiver und motivierend für euch als Team. Ausgangspunkt für die Arbeit im Seminar ist deine tägliche Praxis in der Betriebsratsarbeit.

Termin: 19. bis 21. November 2019
(Beginn am ersten Tag 10:00 Uhr, Ende am letzten Tag 13:00 Uhr)
Ort: Parkhotel Brunauer, Elisabethstraße 45a, 5020 Salzburg
Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende od. stv. Betriebsratsvorsitzende, die GPA-djp-Mitglieder sind und den Basiskurs I (Grundkurs) od. die Gewerkschaftsschule absolviert haben. Weiterlesen

Öffentlichkeitsarbeit 2.0 für Betriebsräte (Doku)

Aufgaben und Aktivitäten des Betriebsrats stehen oft im Spannungsfeld zwischen Informationspflichten und Verschwiegenheitsgebot. Dadurch ist Öffentlichkeitsarbeit für Betriebsräte ein umfangreiches Thema und auch ein mit Stolpersteinen gepflastertes Gebiet. Im Gegensatz zu klassischer PR- und Marketingarbeit steht die Öffentlichkeitsarbeit des Betriebsrats im Spannungsverhältnis umkämpfter Interessenslagen. Folglich müssen im Vorfeld von Informations- und Kommunikationsaktivitäten strategische Überlegungen und mögliche Schulterschlüsse nach ihren Folgewirkungen abgeklopft und qualitativ beurteilt werden. Diese Überlegungen, technische Möglichkeiten der Umsetzung sowie rechtliche Grundlagen zur Orientierung in diesem Gebiet sind die Inhalte und Lernziele unseres Workshops „Öffentlichkeitsarbeit 2.0 für Betriebsräte – der Einsatz von Blogs für die Öffentlichkeitsarbeit des Betriebsrats„.

Ein Ergebnis der Aufgabestellung ‘Wie präsentieren wir uns als Gruppe in der Öffentlichkeit?’.

Ein Ergebnis der Aufgabenstellung ‘Wie präsentieren wir uns als Gruppe in der Öffentlichkeit?’.

Weiterlesen

„Jetzt bin ich Betriebsrat“ – praktische Bausteine für die innerbetriebliche Interessensvertretung (SE)

Dieses Seminar soll Lust und Laune auf mehr machen. BetriebsrätInnen erkennen, welche Handlungsspielräume sie haben, wie es mit ihren Gestaltungsmöglichkeiten bei Dienstverträgen und Betriebsvereinbarungen aussieht und erkennen, wo sie Einfluss auf Kollektivvertrag und Gesetze nehmen können.

Das Seminar gibt gute Einblicke in arbeitsrechtliche Themen und dient dazu, einen Überblick an Möglichkeiten für die Betriebsratsarbeit zu bekommen, welche in den Basiskursen der Regionen vertiefend behandelt werden.
Dieses Seminar ist kein Ersatz für den Basiskurs I.

Termin: 22. – 23.10.2019 (1.Tag: 9:00-17:00 Uhr, 2.Tag: 9:00-16:00 Uhr)

Ort: ÖGB Zentrale (Catamaran), Johann Böhm Platz 1, 1020 Wien (Seminarraum: Grete Rehor)

Zielgruppe: Für BetriebsrätInnen, die ihre Funktion neu übernommen haben und Mitglied der GPA-djp sind.

Weiterlesen

Netzwerken – der Schlüssel für deinen Erfolg als Betriebsrat (SE)

Durch persönliche Beziehungen deine Legitimation & Durchsetzungskraft stärken

Wie schaffe ich es, als Betriebsrat / als Betriebsrätin in der Belegschaft dauerhaft präsent zu sein? Wie gelingt es mir, mehr Rückhalt in der Belegschaft zu gewinnen? Wie kann ich neue Verbündete in der Belegschaft ausfindig machen? Wie baue ich ein persönliches Beziehungs- und Informationsnetzwerk im Betrieb auf? Welche Instrumente können mir dabei helfen?

„Wer alleine arbeitet ‚addiert‘, wer zusammen arbeitet ‚multipliziert‘.“

In diesem Seminar versuchen wir, Antworten auf all diese Fragen zu finden. Du lernst die Bedeutung von persönlicher Beziehungsarbeit in der Betriebsratsarbeit kennen und bekommst einen Überblick, wie du ein erfolgreicher „Netzwerker“/eine erfolgreiche „Netzwerkerin“ werden kannst.

Termin: 01. – 02. Oktober 2019
(Beginn: 1. Tag um 10:00 Uhr, Ende 2. Tag um 16:00 Uhr)
Ort: ÖGB-Zentrale (Catamaran), 1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 2
Zielgruppe: Betriebsräte/Betriebsrätinnen, die Mitglieder der GPA-djp sind und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen

Die Welt der Bilder in der Arbeitswelt (WS)

Visuelle Kommunikation in der Betriebsratsarbeit

Bekanntlich sagen Bilder oft mehr als 1000 Worte. Unser Workshop zielt vor diesem Hintergrund auf ein Ziel ab: die Kompetenzen des Betriebsrats als vielseitigem, souveränen Kommunikator zu stärken.

Dazu widmen wir uns

  • dem Einsatz von Bildern für die Öffentlichkeitsarbeit des Betriebsrats,
  • der Analyse der Kommunikation der ArbeitgeberInnenseite sowie den Möglichkeiten von Gegendarstellungen,
  • der Nutzung praktischer Visualisierungswerkzeuge und dem Erlernen von Visualisierungstechniken für die Kommunikation den Betriebsrats.

Neben den praktischen Übungen zu jeder dieser Ebenen bieten wir in diesem Workshop eine Reihe kurzer Inputs, um das Verständnis der erlernten Fähigkeiten durch Hintergrundwissen zu vertiefen.

Dafür erinnern wir vor allem an die Wiener Methode der Bildstatistik. Wir lernen auch etwas darüber, wie politische Ästhetik heute in den Medien wirkt.

Darüber hinaus widmen uns der Vielfalt witziger Bildtypen, die jederzeit leicht zugänglich sind, unsere Inhalte transportieren helfen können und die wir im Betrieb für Schwarze Bretter, bei Betriebsversammlungen, in Betriebsratszeitungen oder -blogs verwenden können.

Termin: 10. bis 11. Oktober 2019, Seminarzeiten: 1. Tag 9:00-16:30 Uhr,
2. Tag 9:00-16.30 Uhr
Ort: ÖGB, 1020 Wien, Johann Böhm Platz 1
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglieder der GPA-djp sind.

Seminarziele: Weiterlesen

Führung in der Betriebsratskörperschaft (SE)

„Das Klima in unserem Betrieb wird rauer, deshalb ist mir als Vorsitzendem ein starkes Team und eine gute Arbeitsteilung wichtig.“

Die Vorsitzführung im Betriebsrat ist mit einer Reihe von Führungsaufgaben verbunden. Es geht zunächst darum, Ziele für die Arbeit der Körperschaft festzulegen, die Prozesse der Umsetzung zu steuern, Arbeitsteilung zu organisieren und dafür ein motiviertes Team zu entwickeln.

Dieses Seminar führt in die zentralen Aufgaben der Vorsitzführung ein und stellt konkrete Werkzeuge vor, die zu ihrer Realisierung benötigt werden.

Termin: 28. bis 30. Oktober 2019
(Beginn am 1. Tag um 10:00 Uhr, Ende am letzten Tag um 13:00 Uhr)
Ort: Parkhotel Brunauer, 5020 Salzburg, Elisabethstrasse 45a
Zielgruppe: Betriebsratsvorsitzende und deren StellvertreterInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen

Keine Chance für Krisen (SE)

Die resiliente Betriebsratskörperschaft

Als Betriebsrat bist du beinahe täglich mit Problemen, Veränderungen oder auch Krisen konfrontiert. Ein erfolgreicher Weg, mit schwierigen Situationen umzugehen, ist das Konzept der Resilienz. Dieses beruht auf Kompetenzen und Fähigkeiten, die helfen, an Krisen zu wachsen und gestärkt daraus hervor zu gehen.

In diesem Seminar erhältst du einen fundierten Überblick über die gesundheitlichen Auswirkungen von Stress. Vor allem lernst du aber Ansatzpunkte kennen, wie du dich persönlich gegen Belastungen wappnen kannst und wie auch im Betriebsratsteam damit umgegangen werden kann. Anhand eines „Streifzugs“ durch die sieben Säulen der Resilienz wirst du Wege und Möglichkeiten kennenlernen, Krisen besser zu meistern. Der Austausch deiner eigenen Erfahrung mit denen der anderen TeilnehmerInnen im Zusammenhang mit Belastungen und ihrer Bewältigung sind dabei ein zentraler Bestandteil dieses Seminartages.

Datum: 26. September 2019, 09:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien, 1040 Wien Theresianumgasse 16-18 (SR21)
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglieder der GPA-djp sind. (Wir empfehlen, dass du gemeinsam mit einer/einem zweiten Kollegin/Kollegen aus deinem Betriebsrat an diesem Seminar teilnimmst.)

Weiterlesen