Betriebsversammlung – und alle gehen hin (SE)

Betriebsversammlungen professionell gestalten

Was muss passieren, damit aus einer Betriebsversammlung eine spannende, gut besuchte und kraftgebende Veranstaltung wird, zu der alle Beschäftigten gerne kommen? Dieser Frage gehen wir in diesem Seminar nach und erarbeiten Konzepte und Abläufe für die kommenden Betriebsversammlungen. Hier bist du richtig, wenn du mit deinem Betriebsratsteam bei der Veranstaltung von Versammlungen neue Wege beschreiten willst.

„Der Saal ist gesteckt voll, eigentlich fast zu klein. Erwartungsvolles Tuscheln im Raum, du greifst zum Mikrofon und plötzlich wird es still. Alle Anwesenden blicken erwartungsvoll auf das mitten im Saal stehende Betriebsratsteam und du legst los…“

Datum: 16. bis 18. Oktober 2019
(Beginn am 1. Tag um 09:00 Uhr; Ende am 3. Tag um 15:00 Uhr)
Ort: ÖGB-Zentrale, Catamaran, 1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
Zielgruppe: Betriebsräte/innen, die Mitglieder der GPA-djp sind und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben.
Für den Erfolg des Seminares empfehlen wir, dass mind. zwei KollegInnen teilnehmen (der/die Betriebsratsvorsitzende bzw. Stv. od. zwei Betriebsratsmitglieder, die mit der Planung und Vorbereitung der nächsten Betriebsversammlung beauftragt sind).

Seminarziele: Weiterlesen

ArbVG to go (Doku)

Bild: Petra Bernhard, CC BY-NC

„ArbVG to go, die kleine Auffrischung für zwischendurch“ lautet der Titel unseres eintägigen Seminars geleitet von Arbeitsrechtsexpertinnen der GPA-djp, das von BetriebsrätInnen zahlreich nachfragt wird. Insbesondere für BetriebsrätInnen, die bereits langjährige Erfahrungen als BelegschaftsvertreterInnen haben, dürsten oft geradezu nach einer Auffrischung der wichtigsten arbeitsrechtlichen Grundlagen ihrer Arbeit, denn:

„Im Laufe der Zeit entwickelt man Routine und wächst mit den Aufgaben. Trotzdem bleibt’s spannend! Vor allem dann, wenn da plötzlich wer kommt, und alle erfolgreich erarbeiteten Routinen hinterfragt. Mit Fragen, die man über die Jahre aus dem Blick verloren hat, die aber den Kern der Betriebsratsarbeit ausmachen:
Was sind die Aufgaben des Betriebsrates? Was hat es mit der Interessensabwägung auf sich? Welche Möglichkeiten bietet die BR-GO (Betriebsrats-Geschäftsordnung)? Welche Schritte müssen bei einer Betriebsratssitzung, einer Betriebsversammlung, einer Kündigung, Versetzung etc. eingehalten werden? Was muss wann und wie protokolliert werden?“

So beschreiben wir es in der Seminarausschreibung zu „ArbVG to go“ und weist damit auf einen Zweck dieses „Auffrischungsseminars“ hin, der nicht nur in der Betriebsratsarbeit beachtet werden sollte: sich Zeit und Raum nehmen, um aus den gewohnten Pfaden herauszutreten und die Niederungen des Alltags mit seinen Gewohnheiten und bekannten Routinen zu verlassen. Das ermöglicht Reflexion durch die neue Fragen gestellt werden und somit neue Perspektiven entwickelt werden können. So kann die Fähigkeit weiterentwickelt werden, neue Lösungen für bekannte Problemstellungen zu finden, aber auch neue Projekte und Ziele anzugehen, also sich neuen Problemen zu stellen und Lösungen für sie zu suchen. Weiterlesen

ArbVG to go (SE)

ArbVgArbVG to go, die kleine Auffrischung für zwischendurch

Der Einstieg ins Betriebsratsleben mit den Basiskursen – wie lange ist das bei dir schon her? Seither läuft die Betriebsratstätigkeit mit ihren Höhen und Tiefen, insgesamt aber wie am Schürchen. Im Laufe der Zeit entwickelt man Routine und wächst mit den Aufgaben. Trotzdem bleibt’s spannend! Vor allem dann, wenn da plötzlich wer kommt, und alle erfolgreich erarbeiteten Routinen hinterfragt. Mit Fragen, die man über die Jahre aus dem Blick verloren hat, die aber den Kern der Betriebsratsarbeit ausmachen:

  • Was sind die Aufgaben des Betriebsrates?
  • Was hat es mit der Interessensabwägung auf sich?
  • Welche Möglichkeiten bietet die BR-GO (Betriebsrats-Geschäftsordnung)?
  • Welche Schritte müssen bei einer Betriebsratssitzung, einer Betriebsversammlung, einer Kündigung, Versetzung etc. eingehalten werden?
  • Was muss wann und wie protokolliert werden?

Termin: 07.März 2019, 09:30 bis 16:30 Uhr
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien, Seminarraum 28
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und bereits einen Grundkurs der GPA-djp absolviert haben.

Seminarziele: Weiterlesen

Betriebsversammlung aktiv (SE)

Durchsetzungsfähigkeit im Betrieb erreichen

Durch aktive Einbindung der Belegschaft bei Betriebsversammlungen die Steigerung der Durchsetzungsfähigkeit im Betrieb erreichen

Gesellschaftliche Veränderungen haben auch vor den Betrieben nicht halt gemacht und bringen BetriebsrätInnen zunehmend unter Druck. Immer öfter werden rechtliche Bestimmungen unterwandert, Gewinne werden über steigenden Arbeitsdruck auf die Beschäftigten und Personalabbau erhöht.

Welche Strategien stehen BetriebsrätInnen zur Verfügung, wenn die Arbeitgeber immer weniger zu Verhandlungen bereit sind bzw. diese schwieriger und oftmals konfliktreicher werden?

Wie können BetriebsrätInnen klare Mandate und Aufträge aus der Belegschaft erhalten, wenn die Arbeitgeber in den heutigen Formen der Betriebsorganisation bewusst und erfolgreich den direkten Kontakt zu den Beschäftigten suchen, den Individualismus fördern und die solidarische Organisation der ArbeitnehmerInnen unterlaufen? Weiterlesen

ArbVG to go, die kleine Auffrischung für zwischendurch (SE)

ArbVgArbVG to go, die kleine Auffrischung für zwischendurch
Der Einstieg ins Betriebsratsleben mit Grund- und Aufbaukurs – wie lange ist das bei dir schon her? Seither läuft die Betriebsratstätigkeit mit ihren Höhen und Tiefen, insgesamt aber wie am Schürchen – im Laufe der Zeit entwickelt man Routine und wächst mit den Aufgaben. Trotzdem bleibt’s spannend! Vor allem dann, wenn da plötzlich wer kommt, und alle erfolgreich erarbeiteten Routinen hinterfragt.

Termin: 20.06.2018 (Beginn: 09:30 Uhr – Ende: 16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, 1040 Wien Theresianumgasse 16-18 (SR 28)

Zielgruppe: BR-Mitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und bereits einen Grundkurs der GPA-djp absolviert haben.
Anmeldung: mit diesem Link
Referentin:
 Dr. Gerda Höhrhan Weiguni Rechtsabteilung der GPA-djp

Mag.a Caroline Müller Rechtsschutzsekretärin GPA-djp

Weiterlesen

Betriebsversammlung aktiv (SE)

Durchsetzungsfähigkeit im Betrieb erreichen

Durch aktive Einbindung der Belegschaft bei Betriebsversammlungen die Steigerung der Durchsetzungsfähigkeit im Betrieb erreichen

Gesellschaftliche Veränderungen haben auch vor den Betrieben nicht halt gemacht und bringen BetriebsrätInnen zunehmend unter Druck. Immer öfter werden rechtliche Bestimmungen unterwandert, Gewinne werden über steigenden Arbeitsdruck auf die Beschäftigten und Personalabbau erhöht.

Welche Strategien stehen BetriebsrätInnen zur Verfügung, wenn die Arbeitgeber immer weniger zu Verhandlungen bereit sind bzw. diese schwieriger und oftmals konfliktreicher werden?

Wie können BetriebsrätInnen klare Mandate und Aufträge aus der Belegschaft erhalten, wenn die Arbeitgeber in den heutigen Formen der Betriebsorganisation bewusst und erfolgreich den direkten Kontakt zu den Beschäftigten suchen, den Individualismus fördern und die solidarische Organisation der ArbeitnehmerInnen unterlaufen? Weiterlesen

Betriebsversammlung aktiv (SE)

Durchsetzungsfähigkeit im Betrieb erreichen

Durch aktive Einbindung der Belegschaft bei Betriebsversammlungen die Steigerung der Durchsetzungsfähigkeit im Betrieb erreichen.

Gesellschaftliche Veränderungen haben auch vor den Betrieben nicht halt gemacht und bringen BetriebsrätInnen zunehmend unter Druck. Immer öfter werden rechtliche Bestimmungen unterwandert, Gewinne werden über steigenden Arbeitsdruck auf die Beschäftigten und Personalabbau erhöht.

Welche Strategien stehen BetriebsrätInnen dagegen zur Verfügung, wenn die Arbeitgeber immer weniger zu Verhandlungen bereit sind, diese schwieriger und oftmals konfliktreicher werden?

Wie können BetriebsrätInnen klare Mandate und Aufträge aus der Belegschaft erhalten, wenn die Arbeitgeber in den heutigen Formen der Betriebsorganisation bewusst und erfolgreich den direkten Kontakt zu den Beschäftigten suchen, den Individualismus fördern und die solidarische Organisation der ArbeitnehmerInnen unterlaufen? Weiterlesen

ArbVG to go, die kleine Auffrischung für zwischendurch (SE)

ArbVgArbVG to go, die kleine Auffrischung für zwischendurch
Der Einstieg ins Betriebsratsleben mit Grund- und Aufbaukurs – wie lange ist das bei dir schon her? Seither läuft die Betriebsratstätigkeit mit ihren Höhen und Tiefen, insgesamt aber wie am Schürchen – im Laufe der Zeit entwickelt man Routine und wächst mit den Aufgaben. Trotzdem bleibt’s spannend! Vor allem dann, wenn da plötzlich wer kommt, und alle erfolgreich erarbeiteten Routinen hinterfragt.

Termin: 06.04.2017 (Beginn: 09:30 Uhr – Ende: 16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK Wien, 1040 Wien Theresianumgasse 16-18 (SR 24)

Zielgruppe: BR-Mitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und bereits einen Grundkurs der GPA-djp absolviert haben.
Anmeldung: mit diesem Link
Referentin:
Mag. Helga Hons, Stv. Leiterin der Rechtsabteilung der GPA-djp,
Dr. Gerda Höhrhan Weiguni Rechtsabteilung der GPA-djp,

Weiterlesen