Lidl bespitzelt weiter

Das selbe alte und altbekannte Spiel:
ein Unternehmen fühlt (1) sich von den “Gesetzen des Marktes” her berechtigt, jegliche auch Persönlichkeits- und Arbeitsrechte verletzende Praxis zur eigenen Gewinnmaximierung einzusetzen, wird (2) bei solchen Praxen ertappt und spielt daraufhin sofort (3) die Öffentlichkeitsarbeit-Strategie, dass man als Unternehmen diese Praxen schon abgestellt habe und ein superduper-netter Arbeitgeber voller Verantwortung sei.

Mehr dazu im Blog „Daten im Betrieb“

Web2.0 – BR-Blogs für die Belegschaft – das Blogseminar der GPA-djp

Der Einsatz des Werkzeugs “Weblog” für die Öffentlichkeitsarbeit von BR-Körperschaften unter dem Motto – “die Betriebszeitung im Netz” und unter dem Titel „das Betriebsratsmitglied verwendet neue Kommunikationsmethoden“ wendet sich die GPA-djp den Blogs zu.

Was früher das Schwarze Brett oder das Flugblatt für die Belegschaft war, wird in manchen Betrieben immer mehr das Weblog.

Das Blog des Betriebsrats versorgt die KollegInnen mit Infos und mit Einblicken in die Arbeit des Betriebsrats.
Es bietet den KollegInnen eine Möglichkeit, laufendes Geschehen mitzuverfolgen, sich an Diskussionen aktiv zu beteiligen und auf vom Betriebsrat bereitgestellte Materialien zuzugreifen.

Termin – Teil 1 des Seminares: 11.  – 12. Februar 2009 (Beginn am ersten Seminartag um 09:30 und Ende am zweiten Seminartag um15:00 Uhr)
Ort: Karl Weigl Bildungshaus, A-2340 Mödling, Brühler Straße 73, EDV-Schulungsraum

Termin – Teil 2 des Seminares:  Mittwoch, den 11. März 2009 von 09:30 bis 16:30 Uhr
Ort: EDV-Schulungsraum in der Vida, Margartenstrasse 166, 1050 Wien
Max. TeilnehmerInnenanzahl: 10 KollegInnen
Trainer: Christian Voigt, Experte für Weblogs und Soziologe

Dieser Termin ist bereits AUSGEBUCHT

Zielgruppe:
BR-Mitglieder, die in ihrem Betrieb einen BR-Blog einrichten wollen und Mitglied der GPA-djp sind. Ideal ist für die Umsetzung des Blog, wenn pro BR-Körperschaft 2 KollegInnen am Seminar teilnehmen.

Anmeldung:
Per E-Mail an karin.oelzant@gpa-djp.at . Bei der Anmeldung per E-Mail benötigen wir Seminartitel, Vor- und Nachname, GPA-DJP-Mitgliedsnummer, Wohnadresse, Betrieb mit Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Nächtigungswunsch (Tag der ersten Nächtigung und letzte Nächtigung).

Hier geht es weiter zu den weiteren Seminarinhalten

Web2.0 – BR-Blogs für die Belegschaft – das Blogseminar der GPA-djp: Seminartermine für 2009

Der Einsatz des Werkzeugs “Weblog” für die Öffentlichkeitsarbeit von BR-Körperschaften unter dem Motto – “die Betriebszeitung im Netz” und unter dem Titel „das Betriebsratsmitglied verwendet neue Kommunikationsmethoden“ wendet sich die GPA-djp den Blogs zu.

Was früher das Schwarze Brett oder das Flugblatt für die Belegschaft war, wird in manchen Betrieben immer mehr das Weblog. Weiterlesen

Teil 2 des 2008er GPA-djp-Seminars: Ein Blog für die Belegschaft

12 KollegInnen haben sich im ersten Teil des Seminars auf den Weg ins Web2.0 gemacht. Christian schreibt in Live-Berichterstattung:

Ein kalter, trüber Novembermorgen draußen, aber gute Stimmung hier im PC-Raum. Gleich zu Beginn des BetriebsratsBlog-Seminars der GPA-djp haben wir uns alle in unsere vorbereiteten Blogs eingeloggt. Und noch vor der richtigen Vorstellungsrunde, geht es schon los mit praktischer Arbeit.

Nun folgt  Teil 2 des Seminars im Rahmen eines Nachbetreuungstages

Termin: 17. Dezember 2008 von 09:30 bis 17:00
Ort: EDV-Schulungsraum in der Gewerkschaft Vida, Margaretenstr. 166, 1050 Wien
Trainer: Christian Voigt, Experte für Weblogs und Soziologe

Zu den Zielen des Nachbetreuungstages und zur Anmeldung (hier bitte klicken)

Workshop für Blog-UserInnen, die bereits mit Gewerkschafts- oder BR-Blogs arbeiten

In mehr als 20 Blogs der Gewerkschafts-Blogosphäre arbeiten wir als Betriebsräte und GewerkschafterInnen; teilweise schon mit mehreren Web2.0 – Diensten.
Mit dem BlogHandbuch steht für diese Arbeit ein laufend wachsendes Lexikon und Skriptum mit vielen praktischen Tipps zur Verfügung.

Während der konkreten Arbeit tauchen immer wieder Fragen auf. Wie geht das jetzt? Gibt es einfachere Methoden des Einfügens? Was ließe sich optimaler gestalten, was könnten wir noch machen?

Es braucht – trotz der einfachen Anwendbarkeit des Werkzeugs – ein wenig Erfahrung, bis man die diversen Tipps und Tricks kennt und sich automatisch angeeignet hat.

Praxis-Workshop: am eigenen Blog arbeiten
Deshalb veranstalten wir einen Workshop, wo erstens ganz praktisch und konkret am eigenen Blog gearbeitet wird. Ein Workshop-Tag, an dem Du viel in deinem Blog weiter bekommst.
Dabei steht zweitens Koll. Christian Voigt als Experte mit Rat und Tat, mit Anregungen und Feedback zur Verfügung.
Und drittens gibt es die Möglichkeit des Erfahrungsaustausches und über-die-Schulter-schauens, wie machen es die anderen bloggenden KollegInnen.

Termin : 12. (Beginn: 16:00 Uhr) – 13. Februar 2009 (Ende: 12:00 Uhr)
Ort: Karl Weigl Bildungshaus, A-2340 Mödling, Brühler Straße 73, EDV-Schulungsraum
Max. TeilnehmerInnenanzahl: 10 KollegInnen
Trainer: Christian Voigt, Experte für Weblogs und Soziologe

Zu weiteren Seminarinformationen und zur Anmeldung (bitte hier klicken)

Betriebsratsmitglieder in der Blogosphäre beim Seminar der GPA-djp

Von 20. bis 21. November 2008 veranstaltete die GPA-djp im Karl Weigl – Bildungshaus ein Seminar zum Thema Weblogs. 12 TeilnehmerInnen sammelten erste Erfahrungen mit diesem Kommunikationsmedium. Im Blog „ebetriebsrat“ gibt es Eindrücke von der „Live-Berichterstattung“ zu diesem Seminar.

„Endlich, ich habe wieder einmal die Möglichkeit, live aus einem Seminar zu berichten/zu bloggen. Ein kalter, trüber Novembermorgen draußen, aber gute Stimmung hier im PC-Raum.“

Fotos, Seminarerwartungen und Seminareindrücke hier.

9 Monate GPA-djp BildungsBlog

(Eintrag aus dem eBetriebsratsBlog,
mit leichten Abänderungen hier übernommen.)

Werner Drizhal, GPA-djp BildungssekretärAnfang Februar war es soweit. Nach Monaten der Vorbesprechungen und Vorbereitungen hat das Blog der GPA-djp-Bildungsabteilung seine Arbeit aufgenommen. Ein gutes ¾ Jahr wird es nun von Werner mit grandiosem Einsatz befüllt und bespielt. (Im Schnitt über 3 Blog-Einträge pro Woche!!!)

Und das Service kommt an. Der Einsatz wird gedankt.
Bis zum 31. Oktober hat das Blog: Weiterlesen

An der Grenze der Schallmauer im GPA-DJP-Bildungsblog

Auf ebetriebsrat wird unser Blog von mir vorgestellt:

Christian erinnert mich regelmäßig daran unseren Bildungsblog der GPA-DJP hier vorzustellen. Bisher hat mich vieles am Schreiben des Artikels im Blog abgehalten, der Urlaub, andere Aktivitäten, die ganz spontan immer wichtiger erscheinen oder einfach meine Konzentration auf anderes – wie immer!
Nun Durchbrechen wir mehrere Schallmauern mit dem Bildungsblog. Wir haben mehr als 100 Artikel, die als Quelle für Recherche in gewerkschaftlichen Bildungsfragen genutzt werden können. In den nächsten Wochen wird der GPA-Bildungsblog mehr als 10.000 Aufrufe verzeichnen.

Mehr dazu im Beitrag beim ebetriebsrat.