Die EU Wahl im Betrieb zum Thema machen

Umfassende GPA-djp Angebote zur Bewerbung der EU-Wahl

Am 26. Mai finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Als GPA-djp ist es uns wichtig, dass möglichst viele Arbeitnehmer/innen tatsächlich zur Wahl gehen. Daher haben wir eine Mobilisierungskampagne erarbeitet, die in den Bundesländern und Betrieben stattfinden soll.

Unsere Schwerpunkte und Forderungen haben wir – via online Umfrage – mit Betriebsräten/innen gemeinsam entwickelt und darauf aufbauend Materialien, Werkzeuge und Inhalte zusammengestellt, abrufbar unter: www.gpa-djp.at/eu-wahl

Hier findest du nun alle Positionen und Materialien zum Downloaden, mit denen du die EU-Wahlen in deinem Betrieb zum Thema machen kannst (GPA-djp-Positionspapiere, Wahlaufrufe, Artikel für BR-Zeitung. Unseren GPA-djp-Positionsfolder sowie Wahlaufruf-Kärtchen sind außerdem ab Ende April in den Regionalgeschäftsstellen der GPA-djp erhältlich. Weiterlesen

ÖGB Europadialog: Hat Europa noch eine (soziale) Zukunft?

Blyth_EuropaKann die EU wieder auf einen erfolgreichen Kurs für Wachstum und Beschäftigung gebracht werden oder wird die Politik des Kaputtsparens und des Sozialabbaus weitergeführt? Wieviel wirtschaftspolitischer Spielraum bleibt den einzelnen Ländern?

Termin: Donnerstag, 17. November 2016, 18:00 Uhr
Ort: Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien
Anmeldung unter: Julia.kauer@oegfe.at

Es diskutieren:

  • Yasmin Fahimi, Staatssekretärin im deutschen Bundesministerium für Arbeit und Soziales (tbc)
  • Erich Foglar, Präsident des Österreichischen Gewerkschaftsbundes
  • Christoph Neumayer, Generalsekretär der Industriellenvereinigung
  • Carlos Silva, Generalsekretär des portugiesischen Gewerkschaftsbundes UGT-P

Weiterlesen