Die dunkle Seite der der Digitalisierung (Doku)

Es braucht mehr Tiefenverständnis
zur Digitalisierung

Mehr Vertiefung zur Digitalisierung. Dies war der Wunsch mehrerer BetriebsrätInnen nach der Neuauflage des Seminars „Die dunkle Seite der Digitalisierung – Worauf sich Unternehmen aufgrund veränderter psychologischer Anforderungen einstellen sollten?“ am 10. Oktober 2019. Unter der Leitung des Arbeitspsychologen Mario Schuster erhielten die BetriebsrätInnen wertvolle Impulse zum Thema Digitalisierung. Es wurde diskutiert und Fragen wurden beantwortet, doch es tauchten auch neue Fragen für die Teilnehmenden auf. Weiterlesen

Wegschauen hilft nicht!

Suchtprävention

Umgang mit Sucht am Arbeitsplatz (SE)

Alkohol und andere Suchtmittel am Arbeitsplatz können in jedem Betrieb zum Thema werden. Auch in deinem! Es macht sich also bezahlt, dieses tabuisierte Thema zur Sprache zu bringen.

Probleme mit Alkohol und anderen Suchtmitteln in der Arbeitswelt sind weit verbreitet und gleichzeitig stark tabuisiert. Der Wert von Präventionsmaßnahmen im Unternehmen ist jedoch mittlerweile unumstritten: Krankenstandstage, Fehlzeiten, Leistungsausfälle und Unfälle verringern sich durch präventive Maßnahmen. Dennoch haben Betriebe oft weder betriebliche Strategien für vorausblickende Prävention noch für richtiges Handeln im Anlassfall.

Wie sieht es in deinem Umfeld aus? Pflegt ihr einen offenen und konstruktiven Umgang mit dem Thema oder schaut die Geschäftsführung eher weg als hin bei dem Thema?

Hol dir in unserem Seminar wertvolle Tipps im Umgang mit Sucht am Arbeitsplatz und hilf mit, Sicherheits- und Gesundheitsrisiken für die Beschäftigten zu reduzieren. Ein besseres Arbeitsklima wird die Richtigkeit deines Handelns bestätigen.

Termin: 02.12.2019 bis 03.12.2019, Seminarzeiten: 1. Tag 10:00 Uhr – 17:00 Uhr, 2. Tag 09:00 – 16:00 Uhr

Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, 1040 Wien, Theresianumgasse 16 – 18, Seminarraum 21

Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und den Basiskurs I absolviert haben.
Weiterlesen

„Keine Chance für Krisen – Die resiliente Betriebsratskörperschaft“ (Doku)

Am 26. September ging das erste Seminar der GPA-djp Bildungsabteilung zum Thema „Resilienz“ erfolgreich über die Bühne.

Nach einer spannenden und aufschlussreichen Eröffnungsrunde wurde den TeilnehmerInnen das Thema Resilienz anhand eines 7-Säulen-Modells erläutert.

Neben einem Input konnten die TeilnehmerInnen ihre eigene Resilienz anhand eines kurzen Fragebogens überprüfen und einschätzen. Im Anschluss daran wurde der Fokus auf das Thema „Gesundheit“ und hier im Speziellen auf den eigenen Umgang mit Stress gelenkt. Weiterlesen

Nach dem Krankenstand: Wiedereingliedern statt ausmustern (Doku)

Seit über einem Jahr ist das Gesetz zur Wiedereingliederungsteilzeit in Kraft.

Ziel dieser Maßnahme ist eine schrittweise Rückkehr in den Arbeitsprozess für Personen, die krankheitsbedingt länger ausgefallen sind. Durch die Wiedereingliederungsteilzeit soll die Arbeitsfähigkeit nach Rekonvaleszenz gestärkt und der längere Verbleib im aktiven Erwerbsleben sichergestellt werden.

Weiterlesen

Basics für BetriebsrätInnen zum ArbeitnehmerInnenschutz (SE)

Von der richtigen Arbeitsplatzgestaltung bis hin zur Burnout-Prävention. In Sachen Gesundheit und Sicherheit haben BetriebsrätInnen eine Schlüsselfunktion.

Doch was ist eigentlich alles rund um das ArbeitnehmerInnenschutzgesetz geregelt? Welche Gestaltungs- und Mitspracherechte haben BetriebsrätInnen dabei? Wie gelingt es, ArbeitgeberInnen von notwendigen Maßnahmen zu überzeugen und was sind die Aufgaben und Rollen von Arbeitsinspektion und Unfallversicherung?

Dieses Seminar bietet einen Überblick über die rechtlichen Grundlagen zum ArbeitnehmerInnenschutz und unterstützt BetriebsrätInnen im Erarbeiten von Handlungsoptionen in der Planung, Umsetzung und der Erfolgskontrolle von Maßnahmen des ArbeitnehmerInnenschutzes.

Zum direkten Austausch stehen den TeilnehmerInnen außerdem der Ombudsmann der Arbeitsinspektion, Tony Griebler, sowie Ing. Robert Preßlmayer, stv. Leiter des Unfallverhütungsdienstes der AUVA Wien, zur Verfügung.

Termin: 26. – 27.11.2019, an beiden Tagen 09.00 – 16.30 Uhr
Ort: ÖGB Zentrale, Johann-Böhm-Platz 1, Seminarraum: Anna Boschek, 1020 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind, und die einen Basiskurs I (Grundkurs) oder die Gewerkschaftsschule absolviert haben

Weiterlesen

Betriebliche Gesundheitsförderung – was bedeutet das für uns als BetriebsrätInnen? (SE)

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist in vielen Betrieben ein immer wichtigeres Thema und BetriebsrätInnen sind dabei in unterschiedlichen Rollen involviert. Das Seminar bietet die wichtigsten Basisinfos zur BGF und zeigt konkrete Chancen & Vorteile, aber auch Risiken & Stolpersteine für die BetriebsrätInnen auf. Praxisbezug, Erfahrungsaustausch und Umsetzungsorientierung stehen dabei im Vordergrund.

Termin: 18. – 19.11.2019 (1.Tag: 10:00-18:00 Uhr, 2.Tag: 8:30-16:30 Uhr)
Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, Theresianumgasse 16–18, Seminarraum 21, 1040 Wien
Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die Mitglied der GPA-djp sind und die Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung in ihrem Unternehmen etablieren oder bereits vorhandene Projekte evaluieren wollen.

Seminarziele: Weiterlesen

Die dunkle Seite der Digitalisierung (WS)

Worauf sich Unternehmen aufgrund veränderter psychologischer Anforderungen einstellen sollten

Die Digitalisierung birgt ein enormes wirtschaftliches und gesellschaftliches Potential für den Standort Österreich. Neue Technologien wie Virtual Reality, Augmented Reality, Virtual Meeting Rooms, innovative Software-Algorithmen oder Künstliche Intelligenz (KI) bringen viele neue Chancen, aber auch Risiken mit sich. Gesprochen wird gerne über die Vorteile. Doch trotz aller Chancen für den Arbeitsmarkt, der Wirtschaft oder der Vereinfachung unseres Alltags, hat die Entwicklung neuer digitaler Systeme und Technologien auch ihre Schattenseiten für Unternehmen und den einzelnen Menschen. Umso wichtiger ist es auch die Risiken und Nebenwirkungen des Digitalisierungsprozesses aus Sicht der Arbeitspsychologie fachgerecht zu thematisieren, zu diskutieren und Erkenntnisse für die Praxis des eigenen Unternehmens abzuleiten.

Termin: 10.10.2019, 9:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Bildungszentrum der AK-Wien, Theresianumgasse 16 – 18, 1040 Wien
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind

Weiterlesen

Erster Inklusionsmarkt Wiens findet statt! Und: neugierig?

Am 13. September findet der erste Inklusionsmarkt statt. Ein Nachmittag, der Möglichkeit zum Austauschen, zum Informieren, zum Vernetzen und zum Lernen einlädt. Am ersten Indoor-Inklusionsmarkt treffen Organisationen, Unternehmen, Betroffene einer Behinderung sowie Interessierte zusammen.

Zu erleben gibt es viel!
Du kannst an Sensibilisierungskursen für psychische Erkrankungen teilnehmen, an Ständen aus Wirtschaft und Sozialbereich kannst du dich informieren, es gibt Interviews von Betroffenen, Kurzvorträge von ExpertInnen sowie ein Rahmenprogramm mit inklusiven Künstlern und vieles mehr.

Termin: 13.09.2019, von 14:00 – 19:00 Uhr
Ort: SocialWorkHUB, Althanstraße 8, 1090 Wien
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, Behindertenvertrauenspersonen, Betroffene einer Behinderung sowie Interessierte an dieser Thematik

Weiterlesen