Workshop zum Thema „Wiedereinsteigen. Damit die Rückkehr aus der Karenz ins Dienstverhältnis gelingt!“

Damit der Wiedereinstieg ins Dienstverhältnis gelingt!

Viele Menschen brauchen aus den unterschiedlichsten Gründen eine Auszeit vom Berufsleben. Sei es für die Betreuung der Kinder, die Pflege von Angehörigen oder zur Weiterbildung. In Österreich gibt es dafür relativ gute gesetzliche und kollektivvertragliche Regelungen. Allerdings gilt es, einiges zu beachten, damit die Karenz nicht zu unnötigen Einkommensverlusten oder in die berufliche Sackgasse führt. Nach wie vor gehen deutlich mehr Frauen als Männer in Elternkarenz, sie sind daher besonders häufig betroffen.

Im Rahmen der Aktionswoche veranstaltet die GPA-djp-Wien einen Workshop für BR-Innen.
Termin: Montag, 15. April 2013, 13.00 – 16.30 Uhr
Ort: GPA-djp-Zentrale, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1034 , Sky Vista
Anmeldung über diesen Link möglich!

Weiterlesen

Auftaktveranstaltung der GPA-djp Wien zur Aktionswoche

Workshop „Richtig eingestuft. Von Anfang an!“
Mehr als 60 BR-Mitglieder aus den verschiedensten Betrieben Wiens nahmen daran teil.

EingestuftDie GPA-djp leistet mit dieser Aktionswoche einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der BetriebsrätInnen für eine gerechte Einstufung in den Betrieben. GPA-djp Regionalgeschäftsführerin Barbara Teiber eröffnete den Workshop und Experten der Region Wien (Koll. Markus Schapler und Koll. Josef Zotter) erklärten die rechtliche und praktikable Basis für betriebliche Aktivitäten. Christoph Sykora erläuterte die Highlights einer IFES-Studie, die mit ihren Ergebnissen die Forderungen der GPA-djp untermauerte.

Unsere ExpertInnen aus den Betrieben – die Betriebsräte und BetriebsrätInnen schilderten in angeregten Diskussionsrunden, die von ModeratorInnen der GPA-djp-Wien unterstützt wurden, ihre Erfahrungen mit dem Thema. In einer Risikoabschätzung und Gewinnauflistung erörterten sie untereinander welche Aktivitäten machbar und sinnvoll sind. Diese Arbeitsgruppenergebnisse wurden in einer Open-chair-Diskussion mit dem Stv. Bundesgeschäftsführer Karl Proyer und Barbara Teiber ausdiskutiert.

Alle waren sich zum Schluss einig – ein weiteres kräftiges Zeichen der GPA-djp, dass unbedingt wiederholt werden muss.

Weiterlesen

Basiskurs der Region Wien

20101215_0299Die Basisausbildung der GPA-djp Wien für Betriebsratsmitglieder umfasst das Basisseminar 1 und das Basisseminar 2. Zwei Seminarstufen, die nur in der Reihenfolge absolviert werden können.

Basisseminar 1 (ehem. Grundkurs, 5 Tage)
Informationen und Üben der Beratungstätigkeit des Betriebsratsmitgliedes.
Basisseminar 2 (ehem. Aufbaukurs, 5 Tage)
Betriebliche und überbetriebliche wirtschaftliche Mitbestimmung.

Hier gibt es ein paar Eindrücke vom letzten Seminar.

Die Interessengemeinschaft work@professional der GPA-djp Wien lud am 8. April 2010 in den WAFF

Zum Themenabend „MitarbeiterInnen-Gespräch“

IMG_1424Dr. Eva Angerler, Abteilung Arbeit & Technik der GPA-djp präsentierte die soeben erschienene Broschüre „MitarbeiterInnengespräch“ aus der Reihe „Gute Arbeit!“. Vier weitere Gäste auf dem Podium, Barbara Teiber, Sigrid Hausknecht, Peter Grüner und Mag. Anzeletti-Reikl, diskutierten anschließend mit reger Teilnahme des Publikums über die vielschichtigen Aspekte, Vor- und Nachteile, optimale und weniger zielführende Verwendung des MitarbeiterInnengespräches.

Andrea Kampelmühler schreibt in diesem Artikel:

Das MitarbeiterInnengespräch bietet der Führungsskraft eine sehr gute Möglichkeit, dem/der MitarbeiterIn persönliche Rückmeldung über die Zusammenarbeit zu geben – und natürlich auch umgekehrt, der/die MitarbeiterIn der Führungskraft.

Hier gehts zum gesamten Artikel

BR-Marketing und Mitgliederwerbung

Ausgehend von der These, dass anerkannte BetriebsrätInnen, denen die Belegschaft vertraut, bzw. von deren/dessen Arbeit die Belegschaft überzeugt ist, sich bei der Mitgliederwerbung erheblich leichter tun, beschäftigt sich das Seminar im ersten Teil mit Betriebsratsmarketing. Ziel ist es, Möglichkeiten der Kommunikation mit den Beschäftigten zur Darstellung der betriebsrätlichen Tätigkeit im Betrieb zu erarbeiten.

Termin: Mo, 31.5.2010 bis Mi, 2.6.2010
Ort: Hotel Nationalpark in Illmitz
Anmeldung: GPA-djp Wien, Alfred-DallingerPlatz 1, 1034 Wien, Nicole Edler – Telefon 05 0301-21288, Fax (01) 3100047, E-Mail: nicole.edler@gpa-djp.at

Referententeam:

  • Axel Maier, PR-Berater
  • Ronald Rauch, Regionalsekretär der Region Wien

  Hier gehts zu weiteren Seminarinhalten

Ein Lob für die Arbeit in den Grundkursen der GPA-djp

Liebe Kolleginnen !
 
Ich habe vergangene Woche ( 21.-26.3.2010 ) an einem Grundkurs der GPA-djp Wien teilgenommen und möchte ein kurzes Feedback geben:

Veranstaltung sehr gut organisiert, Teilnehmer aus sehr vielen Branchen-sehr viel Erfahrungsaustausch,  Trainer sehr kompetent und kommunikativ, Gestaltung: Vorträge und Gruppenarbeiten in ausgewogenem Verhältnis.

Ich möchte mich nochmals recht herzlich dafür bedanken, dass mir die Teilnahme ermöglicht worden ist

Jour Fix für BetriebsrätInnen der Bezirke 4. ,5., 10., 12. und 23.

Termin: Mittwoch,  03. März 2010 , um 17.00 Uhr
Ort: Wiener Gebietskrankenkasse, 1100 Wien, Wienerbergstraße 15-19, 10. Stock, großer Sitzungssaal
(Parkplätze sind vorhanden)

Thema:  Betriebsratsrealitäten

ReferentInnen:

  • Mag. Mario Becksteiner (Gewerkschaftsforscher)
  • Mag.a Elisabeth Steinklammer (GewerkschaftsforscherIn)

Wir freuen uns über Deine Teilnahme und bitten um Anmeldung bis 01. März 2010 (Tel. 050 301/21263, Fax 050 301/71263, sabine.czech@gpa-djp.at).

Internationalisierung und moderne Technologien beschleunigen die Arbeitswelt. Neue Managementmethoden und Profitdenken ziehen in die Unternehmen ein. Der Betrieb wird zum Kampffeld während sich die Bindungen zur Gewerkschaft lösen. Betriebsräte stehen im Mittelpunkt dieser Auseinandersetzungen und Widersprüche.

Weiterlesen