Die Macht des Betriebsrats (SE)

GPA-djp BuFo 2015Potenziale zur Durchsetzung gewerkschaftlicher Themen im Betrieb

Seminarangebot im Rahmen des GPA-djp Bundesforums 2015

Arbeitszeitverkürzung ist aktuell ein Schwerpunktthema für die GPA-djp und wird somit auch am GPA-djp Bundesforum einen wichtigen Stellenwert einnehmen. Die TeilnehmerInnen dieses Workshops haben die Möglichkeit, im Rahmen des Bundesforums eine inhaltliche Brücke zwischen aktuellen Gewerrkschaftsthemen und ihrer betrieblichen Praxis zu schlagen.

Bei der Forderung nach Arbeitszeitverkürzung stellt sich die entscheidende Frage nach der Durchsetzungsfähigkeit dieser Forderung im Betrieb, in der Branche und in der Gesellschaft insgesamt. BetriebsrätInnen und Gewerkschaft sind gemeinsam gefordert. Dazu ist es sinnvoll sich mit den Machtpotenzialen der ArbeiterInnenbewegung allgemein auseinanderzusetzen. Zur Steigerung der Durchsetzungsfähigkeit ist es zunächst angebracht, grundlegende Möglichkeiten zur Mitbestimmung und Machtausübung kennenzulernen.

Im Workshop werden die TeilnehmerInnen diese Möglichkeiten dann auch als Handlungsmöglichkeiten in ihrer Rolle als BetriebsrätInnen und GewerkschafterInnen bearbeiten.

Termin: 11.11.2015, 09:00 bis 16:30 Uhr
Ort: Austria Center Vienna, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien
Zielgruppe: Betriebsratsmitglieder, die Mitglied der GPA-djp sind und den Basiskurs I absolviert haben.
Weiterlesen

T.E.A.M. – Entwicklung für Betriebsratskörperschaften (SE)

Die BetriebsrätInnen sind wichtige handelnde AkteurInnen in den Betrieben, die sich mit gewerkschaftlichen Themen auseinandersetzen. Die GPA-djp fördert mit diesem Seminar die Selbstorganisation und Kooperation der BR-Teams. Eine erfolgreiche Teamentwicklung stärkt die Gestaltungs- und Durchsetzungsetzungskraft der BetriebsrätInnen im Betrieb.

Weiterlesen

Betriebsversammlung aktiv

Durch aktive Einbindung der Belegschaft bei Betriebsversammlungen die Steigerung der Durchsetzungsfähigkeit im Betrieb erreichen.

Wann: 14.02.2012 bis 16.02.2012
Arbeitszeiten: 1. Tag: 09:00 – 18:00/ 2. Tag: 09:00 – 20:30/ 3. Tag: 09:00 – 16:00
Wo: Der Sonnberghof 7202 Bad Sauerbrunn,  Hartiggasse 4

Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die nach neuen Wegen für die Zusammenarbeit mit der Belegschaft und insbesondere für die Gestaltung der Betriebsversammlung suchen.
(ACHTUNG!!! Spezielle Teilnahmevoraussetzungen- siehe unten) 
Weiterlesen

Spezialworkshop "Betriebsratsrealitäten" zur betriebsrätlichen Durchsetzungsfähigkeit

sbsmcamp-Logo Der Betriebsrat als demokratisches Gremium der Belegschaftsvertretung steht vor vielfältigen Herausforderungen bei der Durchsetzung von Interessen der ArbeitnehmerInnen. Das vor knapp einem Jahr im ÖGB Verlag erschienene Buch „Betriebsratsrealitäten“ zeigt diese Herausforderungen auf. Im Spezialworkshop geht es um praktische Antworten zur Stärkung der betriebsrätlichen Durchsetzungsfähigkeit auf zwei Ebenen: 1. Auftreten nach außen sowie Sichtbarmachen von Anliegen und Machtpotenztialen und 2. Kommunikationsstrategien innerhalb des Betriebsrats und mit der Belegschaft als Voraussetzung für erfolgreiche Interessenvertretung. Weiterlesen

Betriebsversammlungen aktiv

Durch aktive Einbindung der Belegschaft bei Betriebsversammlungen die Steigerung der Durchsetzungsfähigkeit im Betrieb erreichen.

Wann: 03. – 05. 10. 2010
Arbeitszeiten: 1. Tag: 09:00 – 18:00/ 2. Tag: 09:00 – 20:30/ 3. Tag: 09:00 – 16:00
Wo: Seminarhotel Hirschwang, Trautenberg-Straße 1, 2651 Hirschwang

Zielgruppe: BetriebsrätInnen, die nach neuen Wegen für die Zusammenarbeit mit der Belegschaft und insbesondere für die Gestaltung der Betriebsversammlung suchen.
(ACHTUNG!!! Spezielle Teilnahmevoraussetzungen- siehe unten) 
Weiterlesen