Einladung zur Buchpräsentation „Wissenschaft über Gewerkschaft“

FachbuchhandlungEine Veranstaltung der „Arbeit&Wirtschaft“ in Kooperation mit dem ÖGB-Verlag und der Sozialakademie der AK Österreich.

Datum: Dienstag, 1. Oktober 2013
Beginn: 18:30 Uhr
Ort: Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags, Rathausstraße 21, 1010 Wien

Podiumsdiskussion mit:

  • Mag. Bernhard Achitz, Leitender Sekretär im ÖGB
  • Mag. Dr. Elias Felten, Jurist
  • Dr.in Margarete Grandner, Historikerin
  • Mag.a Julia Hofmann, Soziologin
  • Dr. David Mayer, Historiker
  • Dr.in Brigitte Pellar, Historikerin

Moderation: Katharina Klee, Chefredakteurin „Arbeit&Wirtschaft“
Eintritt frei – Anmeldung unter: veranstaltung@oegbverlag.at und auf Facebook

Die Integrationslüge – Buchpräsentation und Podiumsdiskussion

BachingerSchenk_IntegrationP04DEF.inddDatum: Donnerstag, 27. September 2012 – Beginn: 18:30 Uhr
Ort: Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags, Rathausstraße 21, 1010 Wien

Podiumsdiskussion mit:

  • Martin Schenk, Sozialexperte
  • Eva Bachinger, Journalistin und Publizistin
  • Olivera Stajic, Ressortleiterin dastandard.at
  • Bernhard Achitz, Leitender Sekretär im ÖGB

Moderation: Katharina Klee, Chefredakteurin „Arbeit&Wirtschaft
Anmeldung unter:
veranstaltung@oegbverlag.at
http://www.facebook.com/events/478828518802349/

Die ganze Palette… vom Gespräch bis zum Streik

Am Montag, dem 18. Juni 2012, wurde die die aktuelle Broschüre der Interessengemeinschaft work@social in der GPA-djp in der Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags präsentiert. Diese beschäftigt sich mit Fragen der Mobilisierung und Organisierung von MitarbeiterInnen und gibt Tipps zu Interessendurchsetzung und Umgang mit betrieblichen und kollektivvertraglichen Konflikten.

Begrüßt wurden die Gäste durch den Vorsitzenden der GPA-djp Wolfgang Katzian. An der anschließenden Diskussion nahmen teil:

  • Reinhard Bödenauer, stv. Leiter des Geschäftsbereich Interessenvertretung in der GPA-djp
  • Sandra Stern, Sozialwissenschafterin, Johannes-Kepler-Universität (Linz)
  • sowie die MitautorInnen der Broschüre Günther Haberl, Axel Magnus, Axel Magnus

Moderation: Katharina Klee, Chefredakteurin „Arbeit&Wirtschaft“

Internationale Abschlusskonferenz zum EU-Projekt: „EBR-Empowerment“

1. GPA-djp EBR Biennale
United Diversity – Einheit in der Vielfalt

Netzwerkbildung und Steuerung der Interessenvertretung in transnationalen Unternehmen

Termin: 16 –17 Juni 2011

Veranstaltungsort: Wien – ÖGB, Johann-Böhm-Platz 1
Moderation:
Edith Jakob, Andrea Tippe
Zielgruppe: EBR-Mitglieder, BR-Vorsitzende und StellvertreterInnen, die Mitglieder der GPA-djp sind.

Anmeldung:http://www.gpa-djp.at/servlet/ContentServer?pagename=GPA/Page/Index&n=GPA_1.7.1.a&cid=1303823084910

Hier geht es zum Programm

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion – Bildung in der Krise

Buchcover_Bildung_in_der_Krise_72dpiBildung in der Krise
Warum wir uns Nichtstun nicht leisten können

Hg.: Josef Broukal, Erwin Niederwieser | Verlag Kremayr & Scheriau
192 Seiten | IS BN: 978-3-218-00812-9 | Preis: € 19,90

Die Debatte ist geprägt von Kampfrhetorik um wenige Themen: Soll, darf Studieren etwas kosten? Hilft eine gemeinsame Schule der 10- bis 14-Jährigen zu mehr Bildung? In der Praxis ist auch anderes relevant: Wie schafft man einen sinnvollen Unterricht von SchülerInnen mit unterschiedlichstem Sprachhintergrund? Was braucht es, damit Erwachsene gerne lebenslang lernen? Wie muss eine Ganztagsschule gestaltet sein, damit sie mehr bringt als dichtgedrängten Unterricht am Vormittag?

Podiumsdiskussion
Diese Fragestellungen werden gemeinsam mit dem Publikum diskutiert von:

  • Josef Broukal, Herausgeber
  • Dr. Erwin Niederwieser, Herausgeber
  • Dr.in Dwora Stein, Bundesgeschäftsführerin GPA-djp, UniversitätsrätinModeration: Katharina Klee, Chefredakteurin „Arbeit&Wirtschaft“

Mit anschließendem Buffet. Eintritt frei!

Nähere Information und Anmeldung: renate.wimmer@oegbverlag.at
Termin: Mittwoch, 1. Dezember 2010, 18:30 Uhr
Ort: Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags, Rathausstraße 21, 1010 Wien

Weiterlesen

GPA-djp Veranstaltung: ‘web2.0′ und ‘Soziale Medien’ – eine Orientierung

Was geht uns dieser strukturelle Wandel im WWW an?

Termin: 6. und 7. Mai 2010 (Start am 6.5. um 10:00 Uhr und Ende am 7.5.  um 12:30 Uhr)
Ort: GPA-djp-Zentrale, 1030 Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1, vista 3
Anmeldung: Per E-Mail an karin.oelzant@gpa-djp.at . Bei der Anmeldung per E-Mail benötigen wir Seminartitel, Vor- und Nachname, GPA-DJP-Mitgliedsnummer, Wohnadresse, Betrieb mit Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer. Bei Anmeldung ersuchen wir euch uns für Donnerstag und Freitag Vormittag den jeweiligen Workshop zu nennen, indem ihr mitarbeiten wollt.
Unterkunft: Für BR-Mitglieder und hauptberuflich Beschäftigte, die Mitglied der GPA-djp sind, organisieren wir von Donnerstag auf Freitag bei Bedarf (weite Anreise) ein Quartier.
Weitere  Informationen  zur Veranstaltung findet ihr unter dem obigen Link oder unter dieser Webadresse: http://blog.gpa-djp.at/socialmedia/

Weiterlesen