Buchpräsentation Betriebsratsrealitäten in Graz

Es freut uns besonders, dass ein Jahr nach Erscheinen des Buches noch immer das Interesse und der Diskussionsbedarf ungebrochen sind. Dieses Mal lädt der ÖGB Steiermark zur Buchpräsentation.

Datum: Montag, 17. Oktober 2011
Beginn: 18:30 Uhr
Ort: ÖGB Graz, Kommunikationsraum 1. Stock, Karl-Morre-Straße 32, 8020 Graz
Anmeldung an: marion.mirtl@oegb.at, Tel: 0316/7071-218

Es diskutieren:

  • die AutorInnen Mario Becksteiner, Florian Reiter und Elisabeth Steinklammer
  • mit Horst Schachner (ÖGB Vorsitzender Steiermark) und steirischen BetriebsrätInnen

Das Plakat zum Download: BR_Realitaeten_A2Plakat_ÖGB Graz_print-V03

Betriebsräte in OÖ für großes Engagement ausgezeichnet

Zum zweiten Mal verlieh der ÖGB Oberösterreich am 13. Mai 2011 die Betriebsrats-Awards, den Preis des ÖGB OÖ für Engagement in der Arbeitswelt. Laut OÖ. Nachrichten würdigte Bundespräsident Heinz Fischer  die Arbeit der Betriebsräte, die in den vergangenen Jahren der Krise

„sicher nicht einfacher, sondern schwieriger“ geworden sei. „Wenn die Wirtschaft wieder Rückenwind bekommt, dann muss man sich genau überlegen, wie man den Mehrwert verteilt“, mahnte der Bundespräsident Verteilungsgerechtigkeit ein. Die Verantwortlichen müssten sich dabei „in den Spiegel schauen können“.

Der freie Wissenschafter Mario Becksteiner wies in einer Diskussion am runden Tisch darauf hin, dass Betriebsräte sich ihre Machtposition permanent neu erstreiten müssten.
Der Autor der Studie „Betriebsratsrealitäten“ sagte auch, dass sich Betriebsräte wünschen würden, wenn die Gewerkschaften stärker auf betrieblicher Ebene präsent wären. Es fehle den Betriebsräten oft die Offensivkraft, sie seien mit Abwehrkämpfen gegen Verschlechterungen beschäftigt.

EINLADUNG: Buchpräsentation Betriebsratsrealitäten – Innsbruck

In Kooperation mit VÖGB, GPA-djp Tirol und dem Institut für Psychologie/ Fachgebiet Angewandte Psychologie der Uni Innsbruck

„Den Managern ist es egal, ob hinter ihnen die Bude einstürzt“- Betriebsratsrealitäten in Zeiten der Globalisierung.

Termin: Montag, 21.03.2011 – Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: ÖGB-Haus, großer Sitzungsaal, 7. Stock,  Südtirolerplatz 14 , 6020 Innsbruck

Es diskutieren die beiden AutorInnen Elisabeth Steinklammer und Mario Becksteiner mit Wolfgang Weber (Universität Innsbruck) und Otto Leist (ÖGB Vorsitzender Tirol und Betriebsrat Metro).

Weiterlesen

Video zur Buchpräsentation „Betriebsratsrealitäten“

cover betriebsratsrealitaeten.inddBetriebsratsrealitäten – Buchpräsentation mit Mario Becksteiner, Elisabeth Steinklammer und Florian Reiter. 26.1.2011 / Uni Wien – NIG, Universitätsstraße 7, 2. Stock HS 2, 1010 Wien, powered by ÖGB-Verlag & GPA-djp.

Betriebsratsrealitäten – Buchpräsentation mit Mario Becksteiner, Elisabeth Steinklammer und Florian Reiter _ Kurzversion, powered by ÖGB-Verlag & GPA-djp.

Buchpräsentation BR-Realitäten Uni Wien

Im Buch Bertriebsratsrealitäten stehen die Betriebsrätinnen und Betriebsräte sowie die Probleme und Herausforderungen, denen sie sich täglich im Betrieb stellen, im Zentrum einer qualitativen Untersuchung. Die vorerst letzte Buchpräsentation in Wien findet am 26.01. an der Universität statt. Interessierte sind herzlich eingeladen hin zu kommen und mit zu diskutieren.

Buchpräsentation Uni Wien

Termin: Mittwoch, 26.1.2011
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: Uni Wien – NIG
Universitätsstraße 7, 2. Stock HS 2,
1010 Wien
In Kooperation mit dem Institut für Politikwissenschaft

Betriebsratsrealitäten

cover betriebsratsrealitaeten.inddBetriebliche Durchsetzungsfähigkeit von Gewerkschaften und Betriebsräten im Kontext der Globalisierung.

Für all jene, die letzten Donnerstag leider nicht in die ÖGB-Fachbuchhandlung kommen konnten. Es gibt noch weitere Präsentationstermine:

18.1.2011, 19.00 Uhr
Lhotzkys Literaturbuffet, Rotensterngasse 2/Ecke Taborstraße 28, 1020 Wien

26.1.2011, 19.00 Uhr
Uni Wien – NIG, Universitätsstraße 7, 2. Stock HS 2, 1010 Wien
In Kooperation mit dem Institut für Politikwissenschaft

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion mit den AutorInnen. Link zum Blog – Betriebsratsrealitäten

Betriebsratsrealitäten

cover betriebsratsrealitaeten.inddBetriebliche Durchsetzungsfähigkeit von Gewerkschaften und Betriebsräten im Kontext der Globalisierung

Buchpräsentation am Donnerstag, 13. Jänner 2011, 18.30 Uhr
Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags
Rathausstraße 21, 1010 Wien

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion mit den AutorInnen, Karl Proyer (stv. Bundesgeschäftsführer der GPA-djp) und Werner Drizhal (Leiter Bildungsabteilung GPA-djp).

Information und Anmeldung: renate.wimmer@oegbverlag.at
Mit anschließendem Buffet. Eintritt frei!

Link zum Blog – Betriebsratsrealitäten

Weiterlesen

Workshop Betriebsratsrealitäten – Durchsetzungsfähigkeit von BRInnen und GewerkschafterInnen im Kontext der Globalisierung

akoesterreichrotMit den StudienautorInnen:
Magª. Elisabeth Steinklammer, Mag. Mario Becksteiner, Mag. Florian Reiter

Ablauf des Workshops:
Begrüßung: AK-Wien Vizepräsidentin Dr. Dwora Stein

Nach einer kurzen Präsentation der Studienergebnisse, die speziell auf die veränderten Rahmenbedingungen von Arbeitnehmerinteressensarbeit sowie auf neue Möglichkeiten und Handlungsoptionen für BRInnen und GewerkschaftssekretärInnen fokussiert, wird in heterogenen Gruppen daran gearbeitet, wie man als ArbeitnehmervertreterIn wieder durchsetzungsfähiger werden kann. Außerdem thematisieren die Gruppen in einer zweiten Stufe die jeweilige Erwartungshaltung von BetriebsrätInnen und GewerkschaftssekretärInnen.

Zielgruppe: BetriebsrätInnen und GewerkschaftssekretärInnen
Datum: 16. November 2010, ab 16:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort: GPA-djp-Zentrale, Vista 1, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1030 Wien
Anmeldung unter: anmeldung.brr@akwien.at

Weiterlesen