Let's organize! Gewerkschaftliche Bildungsarbeit und Mitgliederwerbung

„Let’s organize! – Gewerkschaftliche Bildungsarbeit und Mitgliederwerbung“ war das Motto unter dem das 7. Symposion der Reihe „IMPULSE für die gewerkschaftliche Bildungsarbeit am 11. September statt fand.

Auf der Homepage von ARBEIT und WIRTSCHAFT erfährt man mehr zu diesem Thema. Unter anderem sind dort Links zu Beiträgen von Franziska Bruder von Ver.di, Roman Burger von der UNIA und Juri Hälker von der IG Bau und IG Metall.

Lehrgang – ArbeitnehmerInnen gewerkschaftlich organisieren

Ein Speziallehrgang der GPA-DJP in drei Modulen

In Zusammenarbeit mit der AK-Oberösterreich Abteilung FunktionärInnenbildung bietet die GPA-DJP diesen Lehrgang für Angestelltenbetriebsratskörperschaften an.

Gut organisierte Betriebe sind eine wichtige Basis für die Durchsetzungskraft der BetriebsrätInnen im Betrieb und die FunktionärInnen der GPA-DJP bei Branchenverhandlungen. Ob bei Verhandlungen zu einer Betriebsvereinbarung oder bei einem Kollektivvertrag – je besser organisiert – umso stärker die VerhandlerInnen.

Lehrgangsziel:
Die TeilnehmerInnen haben eine passende, systematisierte und strategische Vorgangsweise entwickelt, wie sie im „BR-Alltag“ an Organisierungsarbeit in ihrem Betrieb herangehen.

Modul 1: Mo, 23. Juni 2008 – Mi, 25. Juni 2008
Modul 2: Mo, 8. September 2008 – Di, 9. September 2008
Modul 3: Do, 4. Dezember 2008 – Fr, 5. Dezember 2008

Weiterlesen